Preisträger

Preise

Weingut Schmidt am Bodensee Wasserburg

Schließen

Preise

Weingut Schmidt am Bodensee Wasserburg

Hattnau 62, 88142 Wasserburg / Bodensee

  • Architekt: Architekten Elmar Ludescher + Philip Lutz, Bregenz / Österreich
  • Mitarbeiter: Philipp Giselbrecht und Sabine Schneider-Birkel
  • Statik: merz kley partner, Dornbirn / Österreich
  • Bauherren: Weingut Schmidt am Bodensee GbR, Wasserburg MEHR

Mit gestalterischem Mut und Selbstbewusstsein haben die Verantwortlichen eine weithin sichtbare Landmarke gesetzt.

Preise

Weingut Meyer Heuchelheim-Klingen/Pfalz

Schließen

Preise

Weingut Meyer Heuchelheim-Klingen/Pfalz

Bahnhofstraße 10, 76831 Heuchelheim-Klingen

  • Architekt: Werkgemeinschaft Landau Freie Architekten, Landau und Innenarchitektin Dipl.-Ing. (FH) Carolin Seegmüller MEHR
  • Mitarbeiter: Innenarchitektin Maike Löhr M.A.
  • Bauherren: Karl-Heinz und Andreas Meyer, Weingut Karl-Heinz und Andreas Meyer GbR, Heuchelheim-Klingen MEHR

Neben der konsequenten Formensprache trägt auch die Wertigkeit der verwendeten Materialien zur positiven Jurywertung bei.

Preise

Weingut Franz Keller Schwarzer Adler

Schließen

Preise

Weingut Franz Keller Schwarzer Adler

Badbergstrasse 44, 79235 Vogtsburg-Oberbergen Kaiserstuhl / Baden

  • Architekt: geis & brantner freie architekten, Freiburg; Architekt Dipl.-Ing. (FH) Michael Geis
  • Mitarbeiter: Architekt Dipl.-Ing. (FH) Frank Seitz, Architekt Ing. grad. Thomas Engelmann, Architektin Dipl.-Ing. (FH) Christina Zimmer und Architektin Dipl.-Ing. (FH) Lena Hirlemann
  • Landschaftsarchitektur: 
    Cornelis Landschaftsarchitekten, Denzlingen
  • HLS: Mohnke / Höss Bauingenieure, Freiburg
  • Elektrotechnik: Planungsgruppe Burgert GmbH, Schallstadt
  • Lichtplanung: Tobias Link, Saarbrücken
  • Energetische Planung: Stahl + Weiß, Freiburg
  • Bauherren: Fritz Keller, Weingut Franz Keller Schwarzer Adler, Vogtsburg-Oberbergen

Die Einreichung überzeugt durch ein schlüssiges Gesamtkonzept, das gleichermaßen den Charakter des Kaiserstuhls und die Philosophie des Weinguts widerspiegelt.

 

 

Preise

Winzergenossenschaft Buchholz-Sexau eG

Schließen

Preise

Winzergenossenschaft Buchholz-Sexau eG

Burgunderweg 1, 79183 Waldkirch-Buchholz

  • Architekt: fuchs.maucher.architekten. bda, Waldkirch, Freier Architekt Dipl.-Ing. (FH) Cornell Fuchs und Freier Architekt Dipl.-Ing. (FH) Michael Maucher MEHR
  • Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Lukas Maler
  • Statik: Wolf Metzler Ingenieurbüro für Baustatik, Waldkirch
  • Bauherren: Winzergenossenschaft Buchholz-Sexau eG, Waldkirch-Buchholz MEHR

Das Projekt hebt sich auch deshalb von anderen Einreichungen ab, weil es für Winzergenossenschaften nicht selbstverständlich ist, visionäre und kostenintensive Projekte so konsequent umzusetzen.

Auszeichnungen

Preise

Richard Wagner Kellereibedarf Alzey

Schließen

Preise

Richard Wagner Kellereibedarf Alzey

Albiger Str. 17, 55232 Alzey

  • Architekt: Gehbauer Helten Architekten BDA & Partner, Oppenheim, Architekt Dipl.-Ing. Achim Gehbauer und Architekt Dipl.-Ing. (FH) Gerhard Helten
  • Mitarbeiter: Architekt Dipl.-Ing. Thomas Klein und Architekt Dipl.-Ing. Sven Bickel
  • Tragwerk: PIRMIN JUNG Deutschland GmbH, Sinzig
  • HLS: Leslie Sinden Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung, Viernheim
  • Bauherren: Jürgen Wagner, Richard Wagner Kellereibedarf GmbH & Co. KG, Alzey MEHR

Mit seinem Ansatz entspricht das Objekt den Ansprüchen der modernen, qualitätsorientierten Winzergeneration, die ihre Produkte in einer vergleichbaren Umgebung präsentiert.

Preise

Weingut J. Neus Ingelheim am Rhein

Schließen

Preise

Weingut J. Neus Ingelheim am Rhein

Bahnhofstraße 96, 55218 Ingelheim am Rhein

  • Architekt: Dipl.-Ing. Hans Jürgen Mertens Architekturbüro Mertens, Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • Mitarbeiter: Architektin Dipl.-Ing. Dorothea Schleithoff, Dipl.-Ing. Lieven Schoorens, Architekt Dipl.-Ing. (FH) Christian Seibert, Architekt Dipl.-Ing. (FH) Fabian Decker und Christan Schmidt B.A.
  • Bauleitung: Sascha Lukas, Andreas Müller GmbH, Mainz
  • Beleuchtungstechnik:
    Helmut Feder, Bad Neuenahr
  • Bauherren: Weingut J. Neus, Ingelheim am Rhein MEHR

Wie selbstverständlich strahlen die Räume eine Wertigkeit aus, der sich kein Besucher entziehen kann. Sie überträgt sich automatisch auch auf die Wahrnehmung der Weine.

Preise

Weingut Michael Büttner Nordheim am Main

Schließen

Preise

Weingut Michael Büttner Nordheim am Main

Zehnthofstr. 11, 97334 Nordheim am Main

  • Architekt: Schlicht Lamprecht Architekten, Schweinfurt; Architekt Dipl.-Ing. (FH) Christoph Lamprecht und Architekt Dipl.-Ing. (FH) Stefan Schlicht MEHR
  • Mitarbeiter: Gerhard Schmidt, Sophia Schmidt und Architektin Dipl.-Ing. (FH) Katrin Faber
  • Bauherren: Weingut Michael Büttner, Nordheim am Main MEHR

Der Raum wirkt hell und ansprechend, aber auch erdig, klar und positiv karg. Damit erinnert er an Attribute des Silvaners, der wichtigsten Rebsorte Frankens.

Preise

Weingut am Stein Würzburg

Schließen

Preise

Weingut am Stein Würzburg

Mittlerer Steinbergweg 5, 97080 Würzburg 

  • Architekt: hofmann keicher ring architekten, Würzburg, Architekt Dipl.-Ing. (FH) Jochen Hofmann, Architekt Dipl.-Ing. (FH), Karlheinz Keicher und Architekt Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Manfred Ring MEHR
  • Mitarbeiter: Dipl.-Ing. (FH) Jan Weber
  • Statik: Bernd Starz, Starz Ingenieure, Würzburg
  • Haustechnik: Ludwig Fröhlich, s-r-u-h, Kleinlangheim
  • Beleuchtungskonzept:
    Reinhard May, buero reinhard may, Würzburg
  • Bauherren: Ludwig Knoll, Weingut am Stein, Würzburg MEHR

Mit dem Steinkeller ist ein Bauwerk entstanden, das in dieser Form sicher einzigartig in Deutschland ist und zur Avantgarde im deutschen Weinbau zählt.

Anerkennungen

Preise

Weingut Karl-Heinz Gaul Grünstadt-Sausenheim

Schließen

Preise

Weingut Karl-Heinz Gaul Grünstadt-Sausenheim

Baerenbrunnenstr. 15, 67269 Grünstadt

  • Architekt: Planungsgruppe Prof. Focht+Partner GmbH, Saarbrücken, Architekt Dipl.-Ing. Andreas Hilgers MEHR
  • Mitarbeiter: Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Dieter Blatt und Dipl.-Ing. Alfred Müller
  • Landschaftsarchitekt: 
    Dipl.Ing. (FH) Birgit Dahms, Ernst + Partner, Trier MEHR
  • Bauleitung: Architekturbüro Bergem, Saarbrücken
  • Haustechnik: Ingenieurbüro Markus Funk, Saarbrücken
  • Statik: Ingenieurbüro Meier, Saarbrücken
  • Bodengutachten: BUG Consult GmbH, Göllheim
  • Innenraum: Schreinerfarm GmbH, Frankenthal MEHR
  • Bauherren: Weingut Karl-Heinz Gaul GbR, Gründstadt-Sausenheim MEHR

Der Stahlkubus spielt mit seiner Umgebung und ist zugleich das sichtbare Markenzeichen des aufstrebenden Weinguts.

Preise

Weingut Borell-Diehl Hainfeld

Schließen

Preise

Weingut Borell-Diehl Hainfeld

Weinstraße 47, 76835 Hainfeld

  • Architekt: Rheinwalt Architekten, Edesheim, Freier Architekt Peter Rheinwalt,Architekt Dipl.-Ing. (FH) Kristoph Rheinwalt
  • Innenarchitekt: Dipl.-Ing. (FH) Matthias Bader, Edesheim
  • landschaftsarchtekt: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Dörr, Hainfeld
  • Bauherren: Annette Borell-Diehl und Thomas Diehl, Weingut Borell-Diehl, Hainfeld

Der besondere Reiz des Objektes liegt im bewusst geschaffenen Kontrast von alt und neu und der angemessenen Reaktion auf den denkmalgeschützten Bestand der benachbarten Fachwerkhäuser.

Preise

Weingut Ralph Anton Kirrweiler

Schließen

Preise

Weingut Ralph Anton Kirrweiler

Heuweg 3, 67489 Kirrweiler

  • Architekt: Freien Innenarchitekten Dipl.-Des.Thomas Blinn, Weingarten MEHR
  • Mitarbeiter: Rheinwalt Architekten, Edesheim, Freier Architekt Peter Rheinwalt (Fachplanung Hochbau)
  • Bauherren: Weingut Ralph Anton, Kirrweiler MEHR

Gebäude und Interieur sind sorgfältig durchdacht und heben sich positiv von der direkten Umgebung ab.

Preise

Weingut Emmerich-Koebernik Waldböckelheim

Schließen

Preise

Weingut Emmerich-Koebernik Waldböckelheim

Hauptstraße 44, 55596 Waldböckelheim

  • Architekt: Hille Architekten BDA, Ingelheim MEHR
  • Mitarbeiter: Architekt Helge Hußmann, rAum + fΩrm, Mainz (frei), Jeannette Böhm, Christine Hofmann und Moritz Jennerich
  • Bauherren: Familie Emmerich-Koebernik, Weingut Emmerich-Koebernik, Waldböckelheim MEHR

Hier ist ein Kleinod entstanden, das den zur Verfügung stehenden Raum auf ideale Weise nutzt, unterschiedliche Nutzungszwecke miteinander kombiniert und dabei so gemütlich und besonders wirkt, dass man sich dieser Wirkung nur schwer entziehen kann.

Preise

Weingut Reiss Würzburg

Schließen

Preise

Weingut Reiss Würzburg

Unterdürrbacher Str. 182,  97080 Würzburg

  • Architekt: die archicult GmbH - breunig architekten, Würzburg, Architekt Roland Breunig MEHR
  • Mitarbeiter: Manuela Binder, Doris Heyde und Markus Paa
  • Tragwerksplanung: Thomas Wald und Marc Schellmann, WSP Ingenieure, Würzburg
  • Bauherren: Christian Reiss, Weingut Reiss, Würzburg MEHR

Der Neubau verbindet traditionelle und moderne Elemente und steht so sinnbildlich für die neue Winzergeneration, die sich ihrer Wurzeln bewusst ist und sich dennoch ihre Eigenständigkeit bewahrt.