PAVILLON+E Wohnhaus

Die ruhige Hanglage mit dem atemberaubenden Ausblick nach Süden und die relativ laute Hauptstraße nach Norden haben die Orientierung der Räume bestimmt. Die nachgewiesene Rutschlage hat die Bauweise bestimmt. Gemäß geotechnischer Studie sollte ein Ortbeton-Monolith auf tiefen Bohrpfählen entstehen mit möglichst kleinen Innen- und Ausbaulasten. Der PAVILLON+E produziert emissionsfrei die gesamte Energie (18.000 kWh), die er ganzheitlich (Heizung/Warmwasser/Haushalt plus 20.000 km e-Mobilität) benötigt. Dieses Wohnmodel ist nicht nur CO2-frei, sondern bringt durch die praktisch nichtexistierenden Nebenkosten einen 100.000 Euro/25a Vorteil.

Fertigstellung:
2020

Standort:
Hauptstraße 54 67591 Mölsheim

Bauherr/in:
Agatha und Philipp Braun , Mölsheim

Entwurfsverfasser/in:
Dipl.-Ing. Albin Toth, albindesign, Bischheim, http://www.albindesign.de

Mitarbeiter/in:
Architektin Dipl.-Ing. Agatha Braun, Mölsheim