Museum der Stadt Worms im Andreasstift

Im Rahmen der Landesausstellung "Hier stehe ich, Gewissen und Protest 1521 bis 2021" zum 500. Jubiläum der Widerrufsverweigerung Luthers auf dem Wormser Reichtag 1521, sollten die Museumsräume modernisiert und erweitert werden.

Im schwierigen Umfeld des geschützten Gebäudebestandes wurden auf Anregung der Landesdenkmalpflege die beiden in der Vergangenheit verlorenen echten Kreuzgangflügel an der Ost- und an der Südseite wiederhergestellt, die Räume im Erdgeschoss technisch aktualisiert und Verwaltungsräume zu Ausstellungsbereichen umgebaut.

Der Kreuzhof wurde in seiner elementaren Geometrie mit vorhandenem Material wiederhergestellt.

Fertigstellung:
2021

Standort:
Weckerlingplatz 7 67547 Worms

Bauherr/in:
Gebäudebewirtschaftungsbetrieb , Worms Altertumsverein Worms e.V. , Worms, http://www.altertumsverein-worms.de

Entwurfsverfasser/in:
Dipl.-Ing. Jürgen Hamm, Hamm Architektur+Denkmalpflege, Worms, http://www.hamm-architektur-denkmalpflege.de

Mitarbeiter/in:
Architektin M.A. Hannah Lunemann B.A. Jörg Scheidel M.A. Dominik Pras Architektin B.A. Madeleine Herz