Wohnhaus in Holzmassivbauweise

Der Neubau des Einfamilienhauses wurde als zukunftsweisendes Konzept gedacht und in nachhaltiger Holzmassivbauweise errichtet. Der Baustoff Holz findet sowohl als Konstruktions- wie auch als Gestaltungselement in der Holzfassade Verwendung. Das Gebäude verschmilzt optisch mit den Nebengebäuden, welche Garage und Saunahaus beinhalten, zu einer Einheit. Auch im Innenausbau wurde Wert auf die Verwendung ökologischer und wohngesunder Materialien gelegt. Innenwände wurden mit Lehm verputzt und in Teilbereichen mit unbehandeltem Weißtannenholz verkleidet. Große Fensterflächen verbinden den Wohnraum mit dem Garten und angrenzenden Naturschutzgebiet.

Fertigstellung:
2021

Standort:
Am Münsterweg 10a 76831 Heuchelheim-Klingen

Bauherr/in:
Architekt Dipl.-Ing. Felix Burkhard, burkhard | architekten, Landau, http://www.architekt-burkhard.de

Entwurfsverfasser/in:
Architekt Dipl.-Ing. Felix Burkhard, burkhard | architekten, Landau, http://www.architekt-burkhard.de

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Begleitprogramm/Informationen:

Google-Koordinaten: 49.141656 | 8.054234