Haus K8

Aus dem mehrfach umgebauten Haus aus den 1960er Jahren entstand ein qualitätsvolles Wohnhaus mit neuen Blickbeziehungen über Grünstadt. Durch das "Aufklappen" der südlichen Dachfläche in ein neues Flachdach konnte eine markante Holzbox geschaffen werden, die den Kernbereich des Gebäudes integriert und eine Dockingstation zu allen weiteren Gebäudeteilen bildet. Wenige neue markante Fensteröffnungen stellen spannende Bezüge in den Außenbereich her. Die vormals weitgehend isolierten acht Nutzungsebenen des Split-Level-Hauses konnten teilweise räumlich verbunden werden. So entstanden interessante Raumbeziehungen mit wechselndem Licht- und Schattenspiel.

Fertigstellung:
2021

Standort:
Königsbergerstraße 8 67269 Grünstadt

Bauherr/in:
privat , Grünstadt

Entwurfsverfasser/in:
Architekt Dipl.-Ing. Frank Wolf, P4_Architekten BDA, Frankenthal, http://www.p4-architekten.de

Mitarbeiter/in:
Architektin M.Sc. Hamsi Yildiz

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Begleitprogramm/Informationen:

Google-Koordinaten: 49.56665 | 8.15952