Schindelhaus am Hang

Das Grundstück weist einen Höhenunterschied von ca. 11 m auf. Durch die richtige Platzierung in die Topographie konnten beide Stockwerke barrierefrei erschlossen werden. Der Holzbau, bestehend aus Holzständerwänden und Brettsperrholzdecke, wurde im Sockelgeschoss außenseitig mit einer zementgebundenen Spanplatte verkleidet. Das Obergeschoss samt Dacheindeckung wurde, wie aus einem Guss, mit Alaska-Zedernholz verschindelt. Lärchenfenster, Lehm-Innenputz, Sichtestrich, Holzkamin, PV-Anlage mit Stromspeicher und die mehrfarbige Stampflehmwand im Innern runden das ökologische und nachhaltige Konzept ab.

Fertigstellung:
2022

Standort:
Slevogtstraße 32 76829 Leinsweiler

Bauherr/in:
Heide und Heinz Littig , Leinsweiler Cosima Scholz und Sebastian Littig , Leinsweiler

Entwurfsverfasser/in:
Architekt Dipl.-Ing. Sebastian Metz, IDEENREICH Architektur, Insheim, http://www.ideenreichmetz.de

Mitarbeiter/in:
M.Sc. Christine Paulus

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Begleitprogramm/Informationen:

Google-Koordinaten: 49.187215 | 8.009201 ||

Kunstausstellung, Holzskulpturen von Heinz Littig