Eintragungsportal - Eintragung für Personen

Die Mitgliedschaft in der Architektenkammer Rheinland-Pfalz ist an verschiedene gesetzlich geregelte Voraussetzungen gebunden. In der Regel an ein Studium im entsprechenden Fachbereich, eine mindestens zweijährige Berufspraxis und einen Wohn- oder Geschäftssitz in Rheinland-Pfalz. Die Eintragung bei der Architektenkammer Rheinland-Pfalz ist Grundlage dafür, die geschützten Berufsbezeichnungen 'Architekt/Architektin', 'Innenarchitekt/Innenarchitektin', 'Landschaftsarchitekt/Landschaftsarchitektin' und 'Stadtplaner/Stadtplanerin' zu führen. Verbunden mit der Mitgliedschaft in der Architektenkammer ist die Bauvorlageberechtigung gemäß LBauO (§ 64).

Diejenigen, die die Mitgliedschaft erwerben möchten, stellen dazu einen Antrag. Ein Antragsformular können Sie von dieser Seite ebenso herunterladen wie die zugehörigen "Hinweise zur Antragstellung" und weitere Informationen.

Der Antrag wird dem Eintragungsausschuss der Architektenkammer Rheinland-Pfalz zur Entscheidung vorgelegt. Der Eintragungsausschuss ist ein mit richterlicher Unabhängigkeit ausgestattetes Gremium, das überprüft, ob die Voraussetzungen für einen Eintrag als Architekt/Architektin, Innenarchitekt/Innenarchitektin, Landschaftsarchitekt/Landschaftsarchitektin oder Stadtplaner/Stadtplanerin vom Antragsteller/in erfüllt werden. Eingetragen werden können natürliche Personen als freiberuflich Tätige, Angestellte und Beamtete sowie GmbHs. Die bei der Antragstellung fällige Gebühr richtet sich nach den näheren Umständen der Eintragung und ist in einer Gebührenordnung festgelegt.

Näheres zum jährlichen Mitgliedsbeitrag finden Sie im unteren Abschnitt "Weitere Informationen und gesetzliche Grundlagen". Der Grundbeitrag wurde von der Vertreterversammlung am 28. Oktober 2016 für das Jahr 2017 auf 912 Euro festgesetzt. Angestellte/beamtete Mitglieder zahlen 2017 einen Jahresbeitrag in Höhe von 228 Euro. Mitglieder über 65 Jahre, die nicht mehr beruflich tätig sind, zahlen einen Verwaltungsbeitrag von 75 Euro.

Download Antragsformulare

  • Antrag auf Eintragung für Personen (Formular) MEHR
  • Tätigkeitsnachweis Architektur (Formular zum Nachweis der Berufspraxis) MEHR
  • Tätigkeitsnachweis Stadtplanung (Formular zum Nachweis der Berufspraxis) MEHR
  • Nachweis der Fortbildungsverpflichtung (Formular / Satzung) MEHR

Für die Antragstellung laden Sie sich bitte die entsprechenden Formulare herunter, füllen die Formulare aus, speichern die Unterlagen und senden Sie zusammen mit allen erforderlichen Anlagen über das untenstehende Kontaktformular (wird in Kürze ergänzt) zur Architektenkammer Rheinland-Pfalz (Postversand ist auch möglich). Gleichzeitig überweisen Sie bitte den Kostenvorschuss auf das angegebene Konto.

Nach dem Eingang Ihres Antrages bei der Architektenkammer erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Für Fragen steht Ihnen Herr Hahn (Tel. 06131/99 60-13, E-Mail: hahn@akrp.de) gerne zur Verfügung.

Gemäß rheinland-pfälzischem Architektengesetz ist der Nachweis von mindestens 64 Fortbildungsstunden in bestimmten Themenbereichen erforderlich (§ 5 Abs. 1 Ziffer 2 ArchG). Siehe "Grundsätze über Inhalt und Umfang der Fortbildungsmaßnahmen". Wir empfehlen die Fortbildungsreihe "Basiswissen für Absolventen in der Praxis (AiP)" in der Rubrik "Fortbildung und Termine" MEHR

Für weitere Informationen zum Thema Fortbildung wenden Sie sich bitte an die Landesgeschäftsstelle, Herrn Dipl.-Ing. (FH) Georg Stein (Tel. 06131/9960-39).

Kontaktformular

Die im Antragsformular geforderten Nachweise bitte als JPG, PDF, Excel oder Word-Datei einem Archiv hinzufügen (.zip, .rar) und als Datei anhängen. Die maximale Größe des Daten-Uploads beträgt 10 MB.

Weitere Informationen und gesetzliche Grundlagen

  • Architektengesetz Rheinland-Pfalz vom 16. Dezember 2005 (GVBl. vom 22. Dezember 2005, S. 505) MEHR
  • Satzung über eine Berufsordnung der Architektenkammer Rheinland-Pfalz MEHR
  • Satzung der Architektenkammer Rheinland-Pfalz MEHR
  • Landesverordnung zur Durchführung des Architektengesetzes MEHR
  • Satzung "Grundsätze über Inhalt und Umfang der Fortbildungsmaßnahmen für Absolventen in der Praxis" MEHR
  • Satzung für die berufspraktische Tätigkeit in der Fachrichtung Architektur MEHR
  • Gebühren für die Eintragung MEHR
  • Mitgliedsbeiträge MEHR
  • Versorgungswerk: Bayerische Architektenversorgung MEHR
  • Download "kammer-start" Broschüre MEHR.