woche der baukultur

Großaufnahme eines Linienbusses mit dem Schriftzug architetouren auf den Scheiben und dem Leuchtschild "Sonderfahrt"

architektouren-Bus Mainz
Am architektouren-Wochenende fährt der Bus traditionell am Samstag, 24.06. und Sonntag, 25.06. ausgewählte Projekte in Mainz und Umgebung an.

Termin:
24. Juni 2017 - 25. Juni 2017

Teilnehmergebühr:
Kostenlos

architektouren-Bus 24. und 25. Juni 2017

Die traditionellen Fahrten mit dem architektouren-Bus veranstaltet von der Kammergruppe 7, Mainz/Mainz-Bingen finden statt am:

Samstag, 24. Juni 2017:

  • Mainz: Band X, schmidtploecker architekten bda, planungsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main
  • Mainz: Stagebox, schmidtploecker architekten bda, planungsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main
  • Mainz: Am Cavalier Holstein, Architekt Dipl.-Ing. Tilman Weyel, WB Wohnraum Mainz GmbH & Co. KG, Mainz
  • Mainz: Neue Campusbrücke, ARGE schneider+schumacher/Schüßler-Plan, Frankfurt am Main
  • Mainz: Firmenzentrale Dachland, SYRA_ SCHOYERER ARCHITEKTEN, Mainz
  • Mainz: Wohnhaus H, Marcus Hofbauer Architekt BDA, Mainz

Sonntag, 25. Juni 2017:

  • Mainz: DAL Zentrale, Zaeske und Partner Architekten BDA, Wiesbaden
  • Mainz: Erweiterung und Umbau Integrierte Gesamtschule III, Arge Heidacker-Sinopoli Architekten, Bischofsheim und Alzey, Landschaftsarchitekt Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Zimmermann, Grün- und Umweltamt der Landeshauptstadt Mainz
  • Erbes-Büdesheim: Neubau einer Kindertagesstätte, ARGE KOPF-SINOPOLI, Alzey
  • Alzey: Erweiterung Wohnhaus S, bessai.klapper.architekten, Freinsheim

Kurzfristige Änderungen der Routen sind möglich.

Treffpunkt jeweils 9.45 Uhr im Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz, im Brückenturm, Ebene Rheinstr. 55 (Zugang gegenüber Rathaus-Parkhaus/Heiliggeist). Dort enden die Touren auch gegen 18 Uhr (Samstag) bzw. 18:30 Uhr (Sonntag).

Die Bustour ist kostenfrei, eine Anmeldung ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich, Andrea Seitz-Wollowski, Telefon: 061 31 99 60 23, E-Mail: seitz-wollowski@akrp.de

Einladungsflyer