Fortbildung für Lehrkräfte zu Architektur

Mehr Wissen

Das Bauen betrifft uns alle unmittelbar. Kompetenz im Bereich Architektur und Baukultur ist die Grundlage für die nachhaltige Gestaltung unserer gebauten Umwelt für folgende Generationen.

Architektur thematisch stärker im Schulunterricht einzubringen ist ein wichtiges Ziel zur Förderung unserer Baukultur. Lehrkräfte sind dafür die besten Katalysatoren, die wir für das Thema gewinnen möchten. Architektur eignet sich dabei nicht alleine für das Fach Bildende Kunst, auch für Darstellendes Spiel und eine fächerübergreifende Integration. In Kooperation mit dem Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz bietet die Architektenkammer seit 2021 kostenfreie Lehrfortbildungen in Tagesseminaren an. Die Fortbildungen bieten den Lehrkräften direkt verwertbare Materialien und Informationen zu Themenbereichen, die im Lehrplan enthalten sind. Das Tagesprogramm gliedert sich in Vortrag, kleine Exkursion oder Stadtspaziergang und kreativen Workshop mit einfachen Mitteln.

Los ging es 2021 mit Stilepochen des 20. Jahrhunderts, Bauhaus, Moderne und Expressionismus. 2022 ging es mit der Nachkriegsmoderne und Postmoderen weiter. Aktuell planen wir das Programm für 2023, das Ende Januar 2023 veröffentlicht wird.

Referent ist Dr. Dr. Arne Winkelmann ausFrankfurt am Main. Er hat sich auf Baukulturvermittlung für Lehrkräfte spezialisiert.

Tagesseminare 2022

Seminar

Postmoderne

Am 3. November ging es noch einmal um die Moderne nach 1945. Ein Nachbericht folgt in Kürze.

Infoflyer 2022 und Einladung PDF MEHR

Tagesseminare 2021

Infoflyer 2021 und Einladung PDF MEHR

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle

Bärbel Zimmer
Dipl-Ing. (FH),
Telefon: 06131 / 99 60-41
Mail: zimmer@akrp.de

Direktfax: 06131 / 99 60 62