28. April 2022

„Architektur baut Zukunft“

„Einen Schritt voraus…“ Architektur beim „Tag der Architektur“

1. Mai 2022
05/2022

Das letzte Juniwochenende, 25. und 26. Juni 2022, steht wieder ganz im Zeichen der aktuellen Bautrends. Nach zwei Jahren digitaler und hybrider Formate öffnen überall Häuser ihre Türen – 57 baufrische Projekte alleine in Rheinland-Pfalz.

Seit 1995 lädt der „Tag der Architektur“ als Veranstaltung der Architekten-kammern der Länder ein, beispielhaftes Bauen in der Region zu entdecken. 2022 freuen sich die teilnehmenden Architekturbüros mit ihren Bauleuten wieder auf persönliche Begegnungen. Sie geben vielfältige Anregungen und Fachinformationen im direkten Gespräch vor Ort. Besonders wertvoll ist dieses kostenfreie Angebot für alle, die selbst eine Baumaßnahme planen, ganz gleich ob Neubau, Sanierung, Umbau oder energetische Ertüchtigung.

„Denn was wir heute planen und bauen, geschieht in der Verantwortung für unsere sozialen und kulturellen Bedürfnisse genauso wie in der Verantwortung für unsere Umwelt und die künftigen Generationen“, erklärt Joachim Rind, Präsident der Architektenkammer Rheinland-Pfalz. Deshalb sei der Einsatz für nachhaltiges und klimagerechtes Bauen keine bloße Idee, sondern notwendige Konsequenz und unabdingbare Voraussetzung für die Einhaltung unserer Klimaschutzziele und den Erhalt unserer Lebensgrundlagen.

Die Architektur im Programm ist so vielfältig wie Rheinland-Pfalz selbst. Vom kleinen Anbau bis zum Großprojekt ist alles dabei. Geboten wird daneben ein breites Spektrum an Bauaufgaben: Privathäuser, Miet- und Eigentumswohnungen, Bauwerke für Büro und Verwaltung, für Schule und Bildung, für Kunst, Handwerk und Gewerbe, für die Weinwirtschaft und den Tourismus, bis hin zu Freianlagen.

Alle von einer Fachjury ausgewählten Projekte sind ab Mai anhand von Projektdaten, Projekterläuterungen und Bildergalerien auf der Internetseite der Architektenkammer Rheinland-Pfalz zu sehen und wecken Interesse für einen Besuch Ende Juni. Also, einfach vorbeischauen und:


Mehr (er)leben beim Tag der Architektur 2022!

Link Tag der Architektur: www.diearchitekten.org/tda  MEHR

Die Pressemitteilung als PDF MEHR

Weitere Informationen:

Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Bärbel Zimmer
Postfach 1150, 55001 Mainz
Telefon 06131/99 60 41, Telefax 06131/99 60 62
E-Mail: zimmer@akrp.de
 

Die Architektenkammer Rheinland-Pfalz:

Die Förderung der Baukultur, des Bauwesens, der Landschaftspflege und der städtebaulichen Entwicklung gehören zum gesetzlichen Auftrag der Architektenkammer Rheinland-Pfalz. Die Architektenkammer wurde 1950 als Körperschaft des öffentlichen Rechts gegründet, ihr gehören alle Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner des Landes an, unabhängig davon, ob sie ihren Beruf freischaffend, angestellt oder beamtet ausüben. Um ihrem Auftrag, der Förderung der Baukultur des Landes, gerecht zu werden, ist es Ziel der Architektenkammer Rheinland-Pfalz, Architektur, Innenarchitektur, Städtebau und Landschaftsarchitektur durch Veranstaltungen, Ausstellungen, Preise und Publikationen ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Zu den zentralen Veranstaltungen zählt beispielsweise der jährlich am letzten Juni-Wochenende stattfindende "Tag der Architektur". Gesetzliche Grundlage der Kammerarbeit ist das Architektengesetz Rheinland-Pfalz.

1993 hat die Architektenkammer Rheinland-Pfalz die "Stiftung Baukultur Rheinland-Pfalz" gegründet, die gemeinsam mit dem Ministerium der Finanzen und der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz sowie der Kammer selbst Trägerin des Zentrums Baukultur im Brückenturm in Mainz ist.

Weitere Informationen zur Kammerstruktur MEHR