Auftakt in der Villa Denis

Ansicht der baulichen Anlage
Villa Denis, Frankenstein (Pfalz)
Foto: Michael Heinrich, Fotografie für Architekten, München

Nach zweijähriger Pause findet der traditionelle Auftakt zur woche der baukultur wieder in der Pfalz statt, diesmal in der Villa Denis in Frankenstein.

Seminar:
22708

Termin:
23. Juni 2022 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Teilnehmergebühr:

kostenfrei

Veranstaltungsort:

Villa Denis, Diemerstein 9, 67468 Frankenstein

Die denkmalgeschützte Villa Denis wurde 1835 vom Eisenbahnpionier Paul Camille Denis erbaut. 2006 wurde sie von der Stiftung für die TU Kaiserslautern erworben. In erster Linie dient die Villa der Universität, deren Forschungseinrichtungen und den Stiftern als Tagungsstätte. Darüber hinaus bietet sie Raum für Kulturveranstaltungen. Seit 2019 stehen im benachbarten, sanierten Gästehaus Zimmer für Tagungsgäste zur Verfügung.

In zwei Baufeldern gegenüber der Villa sollen durch ein Projekt der TU Kaiserslautern nach und nach innovative Holzbauten als Versuchsbauten mit unterschiedlichen Nutzungen entstehen. Studierende werden unter der Leitung des Forschungsbereiches t-lab dort angewandte Holzbauforschung betreiben. Partizipationsprozesse mit den Bewohnerinnen und Bewohner des Diemersteiner Tals sind Teil des Projekts.

Programm

Begrüßung        
Joachim Becker,
Vizepräsident Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Vorträge       
"Villa Denis", Denis Andernach, Architekt BDA, Kaiserslautern
Kreislaufeffektive Bauweise – Werk- und Forschungshalle Diemerstein, Marcel Balsen, fatuk FB Architektur TU Kaiserslautern
Moderation
Peter Spitzley, Kammergruppensprecher Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Anschließend gibt es die Gelegenheit für Gespräche und zum kollegialen

Austausch mit Umtrunk
bei Musik von Alexandra Maas und Harald Pfeil von frech touch.

  

Veranstalter: Kammergruppen der Pfalz: federführend 10, Städte Neustadt, Landau, Landkreise Bad Dürkheim, Germersheim, Südliche Weinstraße, und 12, Stadt Kaiserslautern, Landkreise Kaiserslautern, Kusel, Donnersbergkreis

Hinweis CO2-neutrale An- und Abreise: Regionalzüge zwischen Kaiserslautern und Neustadt an der Weinstraße bis Bahnhof Frankenstein (Pfalz), von dort 15 Minuten Spaziergang zur Villa Denis.

Einladungskarte als PDF  MEHR

 

1

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung