Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Sprung zum Inhalt Sprung zu den Sonderthemen
GO
Fotomontage: Grüne Trauben und Basaltsteine

Wein + Architektur
Verführung zum Genuss

Weintrinken ist en vogue, Weinseminare haben Konjunktur, Weinkulturreisen sind in - Wein ist zum Synonym für Genuss geworden. Qualität ist dabei wieder gefragt und wird auch honoriert. Das tut der Weinwirtschaft gut, aber es fordert sie auch. Weinliebhaber, gerade auch die jüngeren, wollen inzwischen den Wein und seine Herkunft mit allen Sinnen erleben und genießen. Viele Winzer, international und in deutschen Anbaugebieten, haben sich schon darauf eingestellt. Die erzielte Aufmerksamkeit und Anerkennung gibt ihnen Recht. Eigentlich keine neue Entwicklung: Weingüter haben über Jahrhunderte ihre Produkte mit schönen Bauten und herrschaftlichen Residenzen am Rhein, an der Mosel, der Ahr und der Nahe oder am Haardtrand gefeiert. Diese Anwesen sind oft auch heute noch touristische Attraktionen. Stolz zieren sie die Logos der Weingüter und prägen den Charme der Weinorte mit. Jetzt entstehen überall ambitionierten Neu-, Um- und Anbauten, die die großte Tradition aufgreifen. Überall gibt es Neues in der Nähe zu entdecken.

Mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums und der Weinbauverbände pflegt die Architektenkammer Rheinland-Pfalz das Thema seit Jahren mit dem Architekturpreis Wein, im Programm des Tages der Architektur und mit Symposien für die Fachleute vom Wein, vom Bauen und im Tourismus.  

Architekturpreis Wein 2016

  • 13 Nominierungen bekannt gegeben
    Architekturpreis Wein 2016
    • Foto: Trockensteinmauer am Weinberg, gemauerte Nische, darüber Weinstöcke und blauer Sommerhimmelin einer gemeinsamen Initiative des Weinbauministeriums Rheinland-Pfalz, des Deutschen Weinbauverbandes und der Architektenkammer Rheinland-Pfalz wurde im April 2016 zum vierten Mal der Architekturpreis Wein bundesweit ausgeschrieben. Nun wurden die 13 Nominierungen bekannt gegeben. Mehr...
  • Bewerbungsschluss 15. Juni 2016
    Architekturpreis Wein 2016 ausgelobt
    • Foto: Ausschnitt aus Urkunde zum Architekturpreis Wein 2007In einer gemeinsamen Initiative des Weinbauministeriums Rheinland-Pfalz, des Deutschen Weinbauverbandes und der Architektenkammer Rheinland-Pfalz wird der „Architekturpreis Wein“ zum vierten Mal ausgeschrieben. Bewerbungsschluss für den Preis ist der 15. Juni 2016. Mehr...

Architekturpreis Wein 2013

  • Preisverleihung in Stuttgart
    Architekturpreis Wein 2013
    • Abbildung: Fotomosaik der 15 zum Architekturpreis nominierten ProjekteDer dritte Architekturpreis Wein wird am 25. April 2013 wiederum im Rahmen der internationalen Wein- und Getränketechnologiemesse INTERVITIS INTERFRUCTA verliehen. Mehr...
  • Nominierungen bekannt gegeben
    Architekturpreis Wein 2013 -
    • Foto: Trockensteinmauer am Weinberg, gemauerte Nische, darüber Weinstöcke und blauer Sommerhimmelin einer gemeinsamen Initiative des Weinbauministeriums Rheinland-Pfalz, des Deutschen Weinbauverbandes und der Architektenkammer Rheinland-Pfalz wurde im Herbst 2012 zum dritten Mal der Architekturpreis Wein bundesweit ausgeschrieben. Nun wurden die Nominierungen bekannt gegeben. Mehr...
  • Architekturpreis Wein 2013 ausgelobt
    • Architekturpreis 2007Das Weinbauministerium in Rheinland-Pfalz, der Deutschen Weinbauverbandes und die Architektenkammer Rheinland-Pfalz haben gemeinsam den Architekturpreis Wein zum dritten Mal ausgeschrieben. Bewerbungsschluss für den Preis ist der 5. Dezember 2012.
      Mehr...

Architekturpreis Wein 2010

  • Im orgel ART museum zu Gast
    Mehr Genuss - Architekturpreis Wein 2010
    • Foto: Blick über ein historisches Tasteninstrument hinweg auf die ersten beiden Fahnen der Ausstellung.Die Ausstellung des zweiten, bundesweit ausgelobten Architekturpreises Wein, der Ende März in Stuttgart verliehen wurde, ist vom 9. Juli bis zum 22. August 2010 im orgel ART museum in Windesheim zu sehen. Gezeigt wird die gelungene Symbiose zweier, auf den ersten Blick ganz unterschiedlicher Professionen: Architektur und Weinbau. Mehr...
  • Architekturpreis Wein 2010 in Stuttgart verliehen
    Wein + Architektur
    • Fotomontage aus 12 Bildern der preisgekrönten und ausgezeichneten ProjekteDer zweite Architekturpreis Wein, bundesweit ausgelobt vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, dem Deutschen Weinbauverband und der Architektenkammer Rheinland-Pfalz wurde am Donnerstag, dem 25. März in Stuttgart insgesamt für fünf Projekte verliehen. Neben den Preisen gingen sieben Auszeichnungen quer durch Deutschland an die Winzer und ihre Architekten. Mehr...

architektouren zum Wein

Beim Tag der Architektur, der in jedem Jahr Ende Juni stattfindet, spielt das Bauen für Winzer und Weinwirtschaft seit einigen Jahren eine besondere Rolle. Bemerkenswerte Gebäude aus den letzten Jahren haben wir für Sie zusammengestellt. Mehr...

  

Architekturpreis Wein 2007

  • Architekturpreis Wein 2007
    • Abbildung: Kollage aus allen elf NominierungenIn einer gemeinsamen Initiative des Weinbauministeriums Rheinland-Pfalz, des Deutschen Weinbauverbandes und der Architektenkammer wurde erstmals der Architekturpeis Wein 2007 ausgeschrieben. Insgesamt 42 Bewerbungen wurden eingereicht, elf Projekte zum Preis nominiert. Die feierliche Preisverleihung fand anlässlich der internationalen Messe INTERVITIS/INTERFRUCTA am 25. April 2007 in Stuttgart statt, die Wanderausstellung wurde in ganz Deutschland gezeigt. Zur nächsten INTERVITIS 2010 soll der zweite Architekturpreis Wein ausgelobt werden. Mehr...

Symposien Wein + Architektur

Wein  + Architektur: Die Symposien

Wein-Architektur, das Planen, Bauen und Gestalten für Weinproduktion, Weinpräsentation und Weingenuss, ist in aller Munde. In Wien hat 2006 eine Ausstellung bemerkenswerte Beispiele zeitgenössischer Weingüter aus Österreich zusammengetragen, viele Fachzeitschriften der Architekten und der Winzer nehmen sich des Themas an. Die großen Weinbaubetriebe, beispielsweise im kalifornischen Nappa Valley, hatten zuerst signifikante, zeitgenössische Architektur als Markenzeichen und integralen Baustein ihres Marketingkonzeptes verstanden und aufgebaut. Längst schärft sich das Bewusstsein aber auch in kleinen und mittleren Betrieben, insbesondere in Rheinland-Pfalz mit seinen Weinorten und -landschaften.

  • Landschaft, Außenraum, Tourismus
    Wein + Architektur 4
    • Foto: Trockensteinmauer am Weinberg, gemauerte Nische, darüber Weinstöcke und blauer SommerhimmelSymposium am 6. November 2008 im Tagungszentrum der IHK in Trier.
      Weinkulturlandschaften, zeitgemäße und hochwertige Präsentationsformen und ein authentisches Ambiente sind wichtige Faktoren des Weinmarketings. Winzer, regionale Touristikfachleute und Architekten müssen auf Qualität setzen und ein unverwechselbares Profil entwickeln, am besten für die gesamte Region - so das Fazit des vierten Symposiums Wein + Architektur, das am 6. November 2008 in Trier stattfand. Fast 200 Fachleute aus Weinwirtschaft, Baugeschehen und Tourismus hatten sich eingefunden, um über Architektur und Freiraumgestaltung als dreidimensionale Vermarktungsinstrumente zu informieren.
      Programm (PDF, 934 KB)
      Rückblick
      Vorträge. Mehr...
  • Wein + Architektur 3
    • wa3-steiermark.jpgSymposium am 13. März 2006 im Kloster Machern in Bernkastel-Wehlen
      - Programm (PDF, 276 KB)
      - Rückblick (PDF, 217 KB)
      - Vorträge Mehr...
  • Wein + Architektur 2
  • Wein + Architektur 1

Die Reihe "Wein + Architektur" steht im Rahmen des Dialoges Baukultur.

Fusszeile

Kontaktadresse

Architektenkammer Rheinland-Pfalz • Postfach 1150 • 55001 Mainz • Tel. ++49 (0) 6131 / 99 60-0 • Fax ++49 (0) 6131 / 61 49 26 • Internet: www.diearchitekten.org

Übersicht der Sonderthemen