Anforderungen an barrierefreie Bäder in Gesundheitsbauten

DIN 18040 trifft auf Universal Design

 

Planung barrierefreier Bäder in Altenpflege- und Gesundheitsbauten

 

Der Mensch im Mittelpunkt

 

vom kleinen Helfer bis zur rollstuhlgerechten Ausstattung am Waschtisch

 

hygienische Ausstattung und ergonomische Aspekte in der Dusche

 

Selbstständigkeit und Kinästetik am WC

 

Sicherheit und Komfort an der Tür

 

Besser mit Farbe und Kontrast

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00177-2022-0071

Termin:
07. November 2022 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Referent:
Dirk Dietz-Jürgens

Teilnehmergebühr:

Gäste: 0 €
Mitglieder: €

Veranstalter:
AktivGruppe GmbH

WirliebenBau

Ansprechpartner:

Julia Möller
Telefon: 0931-61006-860
Mail: info@wirliebenbau.de

Veranstaltungsort:

Online
Edith-Steine-Straße 2
97084 Würzburg

 

Link zur Veranstaltung

2

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur