Industriedächer nach DIN 18234 planen

Viele Millionen Quadratmeter Flachdächer werden jährlich in Deutschland abgedichtet. Moderne Werkstoffe, geprüfte Systeme und geregelte Verfahren machen sie zu einer sicheren und langlebigen Konstruktion. Moderne Industriebauten müssen einer Reihe von Vorschriften gerecht werden, insbesondere beim Brandschutz. Die DIN 18234 beschreibt im wesentlichen die Prüfverfahren für eine Brandprüfung sowie die zulässigen Dachaufbauten und die Lösungen für Dachdurchdringungen und Anschlüsse. In diesem Webin

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00139-2022-0014

Termin:
20. September 2022 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Referent:
Holger Krüger

Teilnehmergebühr:

Gäste: 0 €
Mitglieder: 0 €

Keine weiteren Informationen

Veranstalter:
Paul Bauder GmbH & Co. KG

Ansprechpartner:

Holger Krüger
Telefon: '071188070
Mail: info@bauder.de

Veranstaltungsort:

Online
Korntaler Landstr. 63
70499 Stuttgart

 

Link zur Veranstaltung