Medizin und (Innen-)Architektur

Im Kooperationsseminar stellen HEWI und Brillux ihr Wissen und ihre Praxiserfahrungen zur Verfügung.

Aufgaben wie visuelle Barrierefreiheit sowie Funktionalität bei Bewegungseinschränkung werden in diesem

Rahmen intensiv behandelt und selbst erlebt. Um die Teilnehmer für die Zielgruppe zu sensibilisieren,

werden sie mittels Selbsterfahrungsübungen in die Rolle der gehandicapten Patienten als auch in die des

Pflegepersonals versetzt.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00064-2022-0027

Termin:
12. Oktober 2022 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Referent:
Andrea Schäfer, Dirk Dietz-Jürgens

Teilnehmergebühr:

Gäste: 190.00 €
Mitglieder: 190.00 €

Veranstalter:
Brillux GmbH & Co. KG

Ansprechpartner:

Jaane Humpohl
Telefon: +4925171886059
Mail: j.humpohl@brillux.de

Veranstaltungsort:

Brillux Wien
Vorarlberger Allee 1
1230 Wien

 

Link zur Veranstaltung

8

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung