PROFILE DER ARCHITEKTUR präsentiert Modersohn+Wimberg

Ziel des Vortrags ist es bereits realisierte Projekte mit dem ganzheitlichen Ziel zu betrachten und für neue Denkanstöße zu sorgen. Gezeigt wird wie neue Konstruktionen mit bekannten Materialien erforscht werden, diese zu testen und zu implementieren sowie die Projekte anschließend zu überwachen, um Daten und Bauanleitungen für die nächsten Bauprojekte der lokalen Gemeinden bereitzustellen.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00034-2022-0008

Termin:
30. November 2022 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Referent:
Rosa Modersohn und Anna Wimberger

Teilnehmergebühr:

Gäste: 0.00 €
Mitglieder: 0.00 €

Veranstalter:
Hochschule Koblenz, Fachbereich bauen-kunst-werkstoffe
 Architektur

Ansprechpartner:

Sophie Hofmann
Telefon: 01635049812
Mail: hofmann2@hs-koblenz.de

Veranstaltungsort:

in Präsenz an der Hochschule Koblenz, Oberlichtsaal N105
Konrad-Zuse-Straße 1
56075 Koblenz

 

Link zur Veranstaltung

2

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur