Nachhaltige Energiekonzepte

Webinar Logo
© Trueffelpix

Lernen aus der Vergangenheit: autochtone Bauten | Rahmenbedingungen vor Ort: Klima, Nutzung, Komfort | Energiekonzeptentwicklung im Planungsprozess | Minimierung des Energiebedarfs, Maximierung des Einsatzes erneuerbarer Energien | Energieflussdiagramm | Vorstellung vieler interessanter Beispiele.

Seminar:
23002

Termin:
17. Januar 2023 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Referent:
Dipl. Architektin (ETH) Andrea Georgi-Tomas, Darmstadt

Teilnehmergebühr:

150,- € / 185,- € Gäste

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Hindenburgplatz 6 55118 Mainz


Kluge Gebäudehüllen erfordern weniger Technik. Die Entwicklung des Energie­konzeptes ist eine gestalterische und entwerfende Arbeitsweise, direkt verknüpft mit der Architektur und damit im Einflussbereich der Architekt­innen und Architekten. Genau diese Rolle und die dazugehörenden Aufgaben wollen wir in diesem Seminar definieren.

Mit klugen Grundrissen und insbesondere Gebäudehüllen kann der Technikanteil, der in den letzten Jahren stetig zugenommen hat, wieder auf ein angemessenes, von den Nutzer*innen akzeptiertes Maß mit robusten Systemen reduziert werden. Dabei fokussieren wir im Seminar die Integration von erneuerbaren Energien vor Ort.

Wir lernen eine klare Vorgehensweise und Struktur kennen, wie jedes Energie­konzept anzugehen ist, und kommen damit in die Lage, als aktiver Partner*innen auf Augenhöhe mit der Gebäudetechnik und Bauphysik in Bezug auf das Technikkonzept zu agieren.

Inhalte:

  • Lernen aus der Vergangenheit: autochtone Bauten
  • Rahmen­bedingungen vor Ort: Klima, Nutzung, Komfort
  • Die Energie­konzeptentwicklung im Planungsprozess
  • Die 10 Bau­steine des energieoptimierten Bauens: Minimierung des Energiebedarfs, Maximierung des Einsatzes erneuerbaren Energien
  • Das Energieflussdiagramm
  • Vorstellung von vielen interessanten Beispielen

 

Zur Information:
Mit der Anmeldung zu diesem Seminar erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Teilnehmerdaten elektronisch weiterverarbeiten. Anders kann eine Teilnahme an dem Seminar leider nicht gewährleistet werden. Hier können Sie unseren Hinweis zur Datenverarbeitung gem. § 13 DS GVO einsehen: MEHR

8

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur