ABGESAGT | Schädlinge und Krankheiten an Stadtbäumen

Webinar Logo
© Trueffelpix

ABGESAGT - wird in 2023 verschoben | Biologie relevanter Schaderreger, typische Merkmale und Strukturen am Baum, Prophylaxe und Bekämpfungsmaßnahmen, Eichenprozessionsspinner

Seminar:
22072

Termin:
13. Dezember 2022 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Referent:
Karsten Jocksch, Leitsch Baum-Akademie, Groß-Gerau

Teilnehmergebühr:

150,- € / 185,- € Gäste

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Hindenburgplatz 6 55118 Mainz


Bei der Baumkontrolle spielt das Erkennen und Bewerten von Schädlingen und Krankheiten an Stadtbäumen eine wichtige Rolle.

Das Seminar stellt aktuell wichtige, zum Teil neue Schaderreger vor. Es zeigt, wie sie zu identifizieren sind und welche Auswirkungen sie auf die Verkehrssicherheit haben. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Eichenprozessionsspinner.

Außerdem geht es um Maßnahmen zur Prophylaxe und Bekämpfung von Massaria, Rußrindenkrankheit, Eschentriebsterben und Co.

Inhalte:

  • Biologie relevanter Schaderreger
  • Typische Merkmale und Strukturen am Baum
  • Prophylaxe und Bekämpfungsmaßnahmen

 

Zur Information:
Mit der Anmeldung zu diesem Seminar erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Teilnehmerdaten elektronisch weiterverarbeiten. Anders kann eine Teilnahme an dem Seminar leider nicht gewährleistet werden. Hier können Sie unseren Hinweis zur Datenverarbeitung gem. § 13 DS GVO einsehen: MEHR

8

Unterrichtsstunden

Landschaftsarchitektur