Informationsveranstaltung zum Sachverständigenlehrgang "Schäden an Gebäuden"

Alte Wollfabrik Moselkern, © Hannelore König, Mainz
Alte Wollfabrik Moselkern, © Hannelore König, Mainz

Sachverständige werden gebraucht und gesucht! Im Dezember startet der Lehrgang „Schäden an Gebäuden". Informieren Sie sich über die Lehrgangsinhalte, den Weg zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen, die Tätigkeit als Bausachverständiger und die Anforderungsprofile im Sachgebiet „Bauschäden"

Seminar:
21063

Termin:
29. September 2021 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Referent:
Referententeam

Teilnehmergebühr:

kostenfrei

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Hindenburgplatz 6

55118 Mainz


Sachverständige werden gebraucht und gesucht! Die Feststellung und Beurteilung von Baufehlern und Baumängeln ist eine besonders anspruchsvolle und verantwortungs-reiche Aufgabe. Die Tätigkeit des Bauschadensachverständigen ist deshalb an hohe fachliche Kenntnisse und Fähigkeiten sowie einschlägige Berufserfahrung gebunden. Zur Unterstützung unserer Mitglieder auf dem Weg zur Sachverständigenbestellung im Sachgebiet „Bauschäden“ bieten wir ab Dezember 2021 erneut den auf die Sach-verständigentätigkeit vorbereitenden Lehrgang „Schäden an Gebäuden“ an.

Interessierte Mitglieder erfahren in dieser Online-Infoveranstaltung unkompliziert und kurzweilig alles über die Lehrgangsinhalte, das Bestellungsverfahren und die Tätigkeit als Bausachverständiger im Sachgebiet „Bauschäden“.

Melden Sie sich kostenfrei an!

Inhalte:

  • Informationen zur Tätigkeit als Sachverständiger
    Sabine Hahn, Dipl.-Ing. (FH) Architektin, ö.b.u.v. SV, Gau-Algesheim
  • Erläuterung des Bestellungsgebietes „Bauschäden“ mit den jeweiligen Anforderungsprofilen
    Horst Schmid, Dipl.-Ing. (FH) Architekt, ö.b.u.v. SV, Trippstadt
  • Kurzvorstellung des vorbereitenden Lehrgangs für das Bauschadenssachverständigenwesen
    Horst Schmid, Dipl.-Ing. (FH) Architekt, ö.b.u.v. SV, Trippstadt
  • Regelungen und Ablauf im Bestellungsverfahren
    Georg Stein, Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitekt, Referent Sachverständigenwesen, AKRP
  • Kurzbericht eines neu bestellten Sachverständigen - Erfahrungen und Tipps
    Felix Baum, Dipl.-Ing. (FH) Architekt, ö.b.u.v. SV, Freinsheim

Zur Information:
Mit der Anmeldung zu diesem Seminar erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Teilnehmerdaten elektronisch weiterverarbeiten. Anders kann eine Teilnahme an dem Seminar leider nicht gewährleistet werden. Hier können Sie unseren Hinweis zur Datenverarbeitung gem. § 13 DS GVO einsehen: MEHR