Der Bauleiter - Rechte und Pflichten der VOB-Bauleitung

Webinar Logo
© Trueffelpix

Grundlagen des Bauvertrages | Vertragsschluss und Schriftverkehr | Ausführungsunterlagen | Inhalt des Bauvertrages | Störung des Bauablaufs | Nachträge und Stundenlohnarbeiten | Abnahme | Mängelgewährleistung und Verjährung | Aufmaß, Abrechnung und Zahlung | Sicherheiten | Streitigkeiten

Seminar:
22534

Termin:
08. Dezember 2022 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Referent:
Jacob Scheffen, Rechtsanwalt, Berlin

Teilnehmergebühr:

80,- €

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Hindenburgplatz 6 55118 Mainz

Die Seminarreihe „Basiswissen für Absolventen in der Praxis (AiP)“ richtet sich vorrangig an alle Hochschulabsolventen, die in absehbarer Zeit eine Eintragung in die Architektenliste beabsichtigen.

Inhalt:

Grundlagen des Bauvertrages

  • Definition des Werkvertrages
  • Bestandteile des Bauvertrages
  • Rechtsnatur der VOB/B
  • Wirksame Einbeziehung der VOB/B
  • Abweichungen von der VOB/B
  • Besondere und Zusätzliche Vertragsbedingungen
  • Allgemeine und Zusätzliche technische
  • Vertragsbedingungen

Vertragsschluss und Schriftverkehr

  • Angebot und Annahme
  • Umgang mit verspäteten oder abweichenden
  • Angeboten
  • Auftragsbestätigung
  • Vertretungsbefugnisse und Rechtsfolgen bei
  • mangelnder Vertretung

Ausführungsunterlagen

  • Vollständigkeit der Ausführungsunterlagen
  • Zeitpunkt der Übergabe der Ausführungsunterlagen
  • Mängel in der Entwurfsplanung und den
  • Ausführungsunterlagen, Haftungsschnittstelle

Inhalt des Bauvertrages

  • Eindeutige und erschöpfende
  • Leistungsbeschreibung
  • Unklarheiten oder Unvollständigkeiten in der
  • Leistungsbeschreibung
  • Unklarheiten bei der Vergütungsabrede
  • Nachunternehmereinsatz
  • Ausführungs- und Vertragsfristen

Störung des Bauablaufs

  • Verzug des AN
  • Kündigung des Bauvertrages
  • Behinderung und Behinderungsanzeige
  • Behinderungsanzeige durch den Nachunternehmer
  • Dokumentation der behindernden Umstände
  • Anordnung von Beschleunigungsmaßnahmen

Nachträge und Stundenlohnarbeiten

  • Mehrmengen
  • Besondere und zusätzliche Leistungen
  • Ausführung ohne Anordnung des AG
  • Verhandlung von Nachträgen
  • Wirksamkeit der Nachtragsvereinbarung
  • Vereinbarung von Stundenlohnarbeiten

Abnahme

  • Voraussetzungen für die Abnahme
  • Technische Abnahme
  • Rechtsgeschäftliche Abnahme und
  • Vertretungsbefugnis
  • Abnahmeverweigerung und Abnahme unter
  • Vorbehalt
  • Abnahme von Nacherfüllungsleistungen

Mängelgewährleistung und Verjährung

  • Begriff des Sachmangels
  • Bauwerke und andere Werke
  • Technische Anlagen
  • Bedenkenhinweise
  • Beginn der Verjährung
  • Hemmung der Verjährung
  • Nacherfüllung und Ersatzvornahme
  • Schadensersatz

Aufmaß, Abrechnung und Zahlung

  • Gemeinsames Aufmaß
  • Abschlagsrechnung
  • Schlussrechnung
  • Anforderungen an die Prüffähigkeit
  • Abschlagszahlungen
  • Schlusszahlungswirkung

Sicherheiten

  • Arten der Sicherheitsleistungen
  • Höhe der Sicherheiten
  • Sicherheit durch Bürgschaft

Streitigkeiten

  • Grundzüge des selbstständigen Beweisverfahrens
  • Gütliche Streitbeilegung

Themenbereich:
1.3 öffentliches und privates Baurecht (8 Stunden)

siehe Satzung "Grundsätze über Inhalt und Umfang der Fortbildungsmaßnahmen für Absolventen in der Praxis (AiP)" MEHR

Zur Information:
Mit der Anmeldung zu diesem Seminar erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Teilnehmerdaten elektronisch weiterverarbeiten. Anders kann leider eine Teilnahme an dem Seminar nicht gewährleistet werden. Hier können Sie die unseren Hinweis zur Datenverarbeitung gem. § 13 DS GVO einsehen: MEHR