19. August 2021

Architekturpreis Wein 2022

Bewerbungen sind von Anfang September bis zum 10. November möglich

Die Architektenkammer Rheinland-Pfalz lobt gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau und dem Deutschen Weinbauverband erneut den Architekturpreis Wein aus. Damit geht der Preis in die 5. Runde. Bewerbungen können von Anfang September bis zum 10. November eingereicht werden. Die Preisverleihung findet dann im April 2022 anlässlich der internationalen Weintechnologiemesse INTERVITIS INTERFRUCTA statt.

„Der Architekturpreis Wein würdigt die vielfältigen Bemühungen und Aktivitäten der Weinwirtschaft für einen attraktiven Auftritt ihrer Unternehmen. Dabei ist die hohe Qualität von Wein und Architektur auch ein wichtiger Erfolgsfaktor für den Tourismus“, sagte Wirtschafts- und Weinbauministerin Daniela Schmitt. Die Präsidenten der Architektenkammer Rheinland-Pfalz und des Deutschen Weinbauverbandes, Gerold Reker und Klaus Schneider, ergänzten: „Wein und Architektur, Wein und Tourismus, Wein und Design kommen gerade erst in der Breite an. Hier konstant hohe Qualität mit in den Weinbauregionen verwurzelter Innovation zu fördern, ist Aufgabe des Architekturpreises Wein. Baukultur und Weinkultur sind deshalb auch Thema des 64. Deutschen Weinbaukongresses im April 2022.“ MEHR