17. Mai 2021

Fotowettbewerb #meinlieblingsplatz

Holz-Fassade mit großem festverglasten Fenster.
drinnen (fast) draußen sein... (Haus KAMM, Teilnehmer beim Tag der Architektur 2020 | Architekt: Marc Betz)
Foto: Paul Betz, 7 Jahre

Kinder und Jugendliche sind eingeladen zur Teilnahme an einem neuen Fotowettbewerb unter dem Titel #meinlieblingsplatz.

Beim Tag der Architektur am letzten Juniwochenende kann man tolle neue Häuser oder Freiflächen entdecken und besuchen. Wegen der Pandemie ist das in diesem Jahr voraussichtlich leider nur im Internet möglich. Die Veranstaltung nehmen wir zum Anlass für einen neuen Schüler-Fotowettbewerb.

Wir möchten deinen Lieblingsplatz oder Lieblingsort kennenlernen und dabei herausfinden, was für dich wichtig ist – für deinen perfekten Ort! Denn Architektinnen und Architekten, Innenarchitektinnen und Innenarchitekten, Stadtplanerinnen und Stadtplaner und Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten planen deine gestaltete Umwelt. Gerade im Lockdown sind die Räume und Orte, in denen wir uns viel aufhalten, besonders wichtig. Zeig uns deinen Lieblingsplatz, wo immer er auch sein mag: in deinem Zuhause, bei Freunden und Familie, draußen im Freien, oder ganz woanders…, wir sind gespannt!

In zwei Altersgruppen zwischen 6 und 17 Jahren werden zehn Preisgelder von insgesamt 900 Euro vergeben. Die Teilnahme ist ganz einfach und natürlich kostenfrei. Ein Foto per Mail ist gesucht. Einsendeschluss ist der 28. Juni 2021

Preise

bis 12 Jahre: 13 bis 17 Jahre:
1. Preis: 150 Euro 1. Preis: 150 Euro
2. und 3. Preis: 100 Euro 2. und 3. Preis: 100 Euro
4. und 5. Preis: 50 Euro 4. und 5. Preis: 50 Euro

 

Wer kann teilnehmen?
Menschen von 6 bis 17 Jahre, die selbst fotografieren können.

Wie kann ich teilnehmen?
Das Foto kannst du mit einer Digitalkamera oder einfach mit einem Smartphone machen. Bei der Gestaltung deines Fotos gibt es keine Vorgaben, lass deiner Kreativität freien Lauf.
Für deine Teilnahme schick uns einfach das ausgefüllte Teilnahmeformular MEHR mit deinem Foto (TIFF, JPG, mind. 1 MB, max. 10 MB) per E-Mail MEHR

Weitere Informationen:

Pressemitteilung MEHR

Bärbel Zimmer
Dipl-Ing. (FH),
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 06131 / 99 60-41
E-Mail: zimmer@akrp.de