Hinweise und Bedingungen zu Seminarveranstaltungen

Teilnehmerkreis

Architekten aller Fachrichtungen und deren Angestellte, Studenten und Absolventen entsprechender Fachrichtungen. Wir bitten um Verständnis, dass Anmeldungen von Mitgliedern der Architektenkammer Rheinland-Pfalz bevorzugt berücksichtigt werden.

Anmeldung

Anmeldungen können nur in schriftlicher Form erfolgen. Bitte verwenden Sie hierzu die vorbereiteten Anmeldeformulare.
Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Frühzeitige Anmeldung ist daher empfehlenswert. Bei Überschreiten der Teilnehmerhöchstzahl werden weitere Interessenten auf einer Warteliste geführt.

Teilnahmegebühr und Anmeldebestätigung

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr erst nach Erhalt von Anmeldebestätigung und Rechnung. In der Teilnahmegebühr sind, soweit vorgesehen (ausgenommen Webinare), Skript und Pausengetränke enthalten, Verpflegungskosten in der Mittagspause hingegen nicht, es sei denn, dies ist ausdrücklich angegeben.


Mitglieder einer Architektenkammer sowie rheinland-pfälzische Absolventen (AIP) zahlen die erstgenannte Seminargebühr. Mitarbeiter von Architekturbüros, sofern sie keine Architekten sind, zahlen den Gästepreis.

Anmeldebestätigung und Rechnung werden in der Regel ca. 21 Tage vor Seminarbeginn verschickt. Für kostenfreie Veranstaltungen erhalten Sie keine Anmeldebestätigung. Sollte unsererseits eine Absage erteilt werden müssen, ergeht diese grundsätzlich für jedes Seminar zum frühestmöglichen Zeitpunkt. Bei Webinaren erhalten Sie zudem rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn einen persönlichen Zugangslink.

Abmeldung

Abmeldungen erbitten wir sowohl für Präsenzseminare als auch für Webinare schriftlich. Sie sind für ein- oder halbtägige Präsenzveranstaltungen vor Erhalt der Anmeldebestätigung (bzw. 21 Tage vor Seminarbeginn) gebührenfrei. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass später erfolgende Abmeldungen mit Kosten verbunden sind. Für bis zu fünf Arbeitstage vor Seminarbeginn eingehende Abmeldungen ist die Hälfte der Seminargebühren zu entrichten. Abmeldungen, die uns danach zugehen, sowie das Fernbleiben angemeldeter Teilnehmer vom Seminar können nicht mehr gebührenmindernd berücksichtigt werden. In diesen Fällen wird die volle Teilnahmegebühr fällig.


Von mehrtägigen Veranstaltungen kann nach Erhalt der Rechnung nicht mehr kostenmindernd zurückgetreten werden.

Abmeldungen zu Webinaren sind bis zu fünf Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei. Abmeldungen, die uns danach zugehen, können nicht mehr gebührenmindernd berücksichtigt werden.

Webinare

Webinare sind ergänzende Fortbildungsformate, die über das Internet abgehalten werden. Die Teilnahme ist somit nicht an einen festen Ort gebunden, setzt aber einen Internetzugang voraus. An Ihrem Computerarbeitsplatz können Sie der Präsentation des Referenten folgen. Ton- und Bildaufnahmen von Webinaren sind aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen nicht zulässig.

Auskunft

Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Hindenburgplatz 2-6, 55118 Mainz
Frau Allgayer, Telefon 06131 / 9960-43
Email: allgayer@akrp.de

Programmänderungen bleiben vorbehalten. Eine Haftung im Zusammenhang mit der Durchführung und Organisation der Veranstaltungen ist ausgeschlossen.