HE203211 Sicherung Bauleitplanung - Grundstücksteilung

In dem Seminar werden Ihnen u. a. vermittelt, welche Grundstücksteilungen baurechtlich relevant sind, welche Folgen die (unzulässige) Grundstücksteilung für die Zulässigkeit von Bauvorhaben hat, wie die Baurechtsbehörden tätig werden können bzw. müssen, welche Rechte und Pflichten dem Grundstückseigentümer und Vermesser obliegen. Das Seminar ist für Teilnehmer aus Hessen und Rheinland-Pfalz gleichermaßen geeignet.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00103-2020-0044

Termin:
20. Oktober 2020 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Referent:
Dr. Hartmut Fischer

Teilnehmergebühr:
Gäste: 295 €
Mitglieder: €

295,00 EUR für Mitglieder des vhw / 355,00 EUR für Nichtmitglieder / 140,00 EUR für Vollzeit-Studierende (bis 27 Jahre mit Nachweis)

Veranstalter:
vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 5
55218 Ingelheim Region Südwest, Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Ansprechpartner:
Bernd Bauer
Telefon: 06132 71496-0
Mail: gst-rp@vhw.de

Veranstaltungsort:
Stadthalle Hofheim
Chinonplatz 4
65719 Hofheim/Ts.

 

Link zur Veranstaltung

7

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung