HE203402 Planung und Bau betreuter Wohnformen

Betreute Wohnformen erhalten angesichts der wachsenden Anzahl älterer und pflegebedürftiger Menschen eine zunehmende Bedeutung für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

 

Das Seminar bietet einen interdisziplinären Dialog über die architektonische Konzeption, die pflegerischen Erfordernisse und die bedarfsgerechte Modellierung auf dem Weg von der Idee hin zur juristischen und finanziellen Gestaltung eines architektonischen Modells.

 

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00103-2020-0016

Termin:
30. April 2020 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Referent:
Andreas Claus, Thomas Grimm, Thomas Schlüter

Teilnehmergebühr:
Gäste: 310 €
Mitglieder: €

310,00 EUR für Mitglieder des vhw / 375,00 EUR für Nichtmitglieder / 140,00 EUR für Vollzeit-Studierende (bis 27 Jahre mit Nachweis)

Veranstalter:
vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 5
55218 Ingelheim Region Südwest, Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Ansprechpartner:
Bernd Bauer
Telefon: 06132 71496-0
Mail: gst-rp@vhw.de

Veranstaltungsort:
Intercity Hotel Frankfurt Airport
Am Luftbrückendenkmal 1
60549 Frankfurt am Main

 

Link zur Veranstaltung