RP206007 Erschließungsbeiträge für öffentliche Straßen

In dem Seminar werden Ihnen umfassend die gesetzliche Systematik und praktische Anwendung des Erschließungsbeitragsrechts anhand typischer Praxisbeispiele vermittelt. Schwerpunkt des Seminars ist die Beitragserhebung in drei Phasen, die Sie im Berufsalltag konsequent anwenden sollten. Die Rechtsauslegung und Rechtsprechung wird einerseits für Einsteiger und andererseits für Mitarbeiter, die ihr Wissen auffrischen und systematisieren wollen, verständlich und praxistauglich erläutert.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00103-2020-0007

Termin:
17. Februar 2020 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Referent:
Helmut Dommermuth, Rebecca Schönberg

Teilnehmergebühr:
Gäste: 310 €
Mitglieder: €

310,00 EUR für Mitglieder des vhw / 375,00 EUR für Nichtmitglieder / 140,00 EUR für Vollzeit-Studierende (bis 27 Jahre mit Nachweis)

Veranstalter:
vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 5
55218 Ingelheim Region Südwest, Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Ansprechpartner:
Bernd Bauer
Telefon: 06132 71496-0
Mail: gst-rp@vhw.de

Veranstaltungsort:
Intercity Hotel Mainz
Binger Str. 21
55131 Mainz

 

Link zur Veranstaltung

7

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung