Architekturfestival TURN ON

Das Architekturfestival TURN ON findet alljährlich Anfang März statt und widmet sich aktueller Architektur im Sinne von „Baukultur“.

Die Programmschiene TURN ON PARTNER am 5. und 6. März fokussiert die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Architektur. Im Mittelpunkt stehen spezifische Aspekte und Entwicklungen des aktuellen Bauprozesses, der sich gegenwärtig immer mehr ausdifferenziert. Dabei stellen renommierte Unternehmen und ArchitektInnen anspruchsvolle Themen und Entwicklungen vor.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00094-2020-0001

Termin:
05. März 2020 14:30 Uhr - 19:00 Uhr

Referent:
siehe Flyer

Teilnehmergebühr:
Gäste: 0 €
Mitglieder: 0 €

Teilnahme kostenlos. Anmeldemodalitäten: Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist im Vorhinein nicht notwendig. Zur Anrechnung der Teilnahme am Architekturfestival TURN ON ist eine Anmeldung am jeweiligen Festivaltag vor Ort mit Mitgliedsausweis / Mitgliedsnummer der Kammer notwendig. Bitte beachten Sie, dass die Plätze nur nach Verfügbarkeit vorhanden sind. Teilnahmebestätigungen werden am Ende des Veranstaltungstages (bei zweitägigem Besuch am Ende des 2. Veranstaltungstages) ausgegeben. Anmeldung und Ausgabe der Teilnahmebestätigung erfolgt im Foyer des Großen Sendesaals.

Veranstalter:
Büro für Architektur_Theorie_Organisation, Dipl.-Ing. Dr. Margit Ulama

Ansprechpartner:
Verena Wohlmacher
Telefon: +43 664 - 502 05 05
Mail: assistenz@ulama.at

Veranstaltungsort:
ORF RadioKulturhaus in Wien
Argentinierstraße 30a
1040 Wien

 

Link zur Veranstaltung

4

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung