4. Münchener BIM-Kongress

BIM: Chancen für Vernetzung und Kommunikation im Bauwesen

Termin:
19. Februar 2019 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Teilnehmergebühr:
500,00 € ohne Mehrwertsteuer

Veranstalter:
KüpperPartner Projektmanagement in Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften, München und der Bayerischen Ingenieurkammer-Bau

Veranstaltungsort:
Oskar von Miller Forum, Oskar-von-Miller-Ring 25, 80333 München

In der täglichen Praxis in der Bauwirtschaft stellen sich immer wieder die gleichen Fragen:

  • Warum wird Vernetzung in Geschäftsprozessen des Bauwesens noch immer noch wenig genutzt?
  • Wo könnten disruptive Geschäftsmodelle durch bessere Vernetzung angreifen?
  • Welche Potentiale liegen in der BIM-Unterstützung?
  • Welche Datenstandards bieten aktuelle Lösungen?

Diese und viele weitere Fragen sollen auf dem 4. Münchner BIM-Kongress unter dem Leitmotto "BIM: Chancen für Vernetzung und Kommunikation im Bauwesen" angesprochen und diskutiert werden.
   
8 Experten, darunter Dr. Birgit Gebhardt, Markus Kiefl (BMW), Prof. Steinmann (BuildingSmart e. V.), Frank Weiß (Oracle) u. v. m. sprechen in Best-Practice-Beispielen über die Chancen, Herausforderungen und Implementierung digitaler Kommunikation in der Baubranche. Neben den Fachvorträgen, gibt es ausreichend Gelegenheit für den persönlichen Austausch und das Netzwerken mit Kollegen aus der Branche.

Das ausführliche Programm und die Anmeldung finden Sie hier: MEHR