Betriebskonzept für die Kalte Nahwärme

• Erschließungsplanung und Umlagekosten

• Betreibermodelle

• Contracting der Wärmelieferung

• Besonderheiten des Contractings bei der passiven Kalte Nahwärme

• Betriebs- und Wartungskonzepte bei der Kalten Nahwärme

 

 

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00156-2020-0014

Termin:
17. November 2020 14:00 Uhr - 18. November 2020 12:00 Uhr

Referent:
Prof. Thomas Giel

Teilnehmergebühr:
Gäste: 395 €
Mitglieder: 395 €

295,00 € für Kommunen (Verwaltung, Behrörden)

Veranstalter:
Transferstelle Bingen

ITB gGmbH

Ansprechpartner:
Heike Zimmermann
Telefon: 0672198424271
Mail: Zimmermann@tsb-energie.de

Veranstaltungsort:
Webseminar

55411 Bingen

 

Link zur Veranstaltung

6

Unterrichtsstunden

Architektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung