WEBINAR - Lasterhöhung im Bestand -

in Ballungszentren, in denen kaum zusätzliches Bauland zur Verfügung steht, und Grünflächen wie Gärten und Parks erhalten bleiben sollen, bleibt nur noch die Option, in die Höhe zu bauen. Die Vorteile von Aufstockungen liegen insbesondere darin, dass keine Grundstücksflächen benötigt werden und vorhandene Infrastruktur und Verkehrsflächen genutzt werden können.

Bei derartigen Lasterhöhungen kann der Baugrund an die Grenze der Tragfähigkeit (Versagen auf Grundbruch) geraten oder es werden übermä

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00010-2020-0006

Termin:
25. November 2020 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Referent:
siehe Anlage

Teilnehmergebühr:
Gäste: 95,00 €
Mitglieder: 95,00 €

Veranstalter:
URETEK Deutschland GmbH
Weseler Str. 110
45478 Mülheim an der Ruhr

Ansprechpartner:
Elke Rehfuß
Telefon: 04402-869013
Mail: elke.rehfuss@uretek.de

Veranstaltungsort:
WEBINAR

00000 WEBINAR

 

Link zur Veranstaltung