Markterkundungsreise "Architektur und Raumausstattung in China"

Wir möchten über eine interessante Möglichkeit, besonders für (Innen-)Architekten, zur Markterkundung in China informieren. Die Markterkundungsreise findet vom 26. - 30. August 2019 in Peking und Shanghai statt.

Termin:
26. August 2019 - 30. August 2019

Teilnehmergebühr:

Veranstaltungsort:
China

Vom 26. - 30. August führt die Auslandshandelskammer (AHK) Greater China zusammen mit seinen Partnern (u.a. dem Netzwerk Architekturexport und der Bundesarchitektenkammer sowie dem Bund Deutscher Innenarchitekten) im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Markterkundungsreise zum Thema Architektur und Raumausstattung in China durch.
 
Ziel der Reise ist es, insbesondere kleine und mittelständische deutsche Unternehmen (KMU) bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement zur Erschließung des Absatzmarktes China zu unterstützen. Die AHK Greater China ermöglicht den Teilnehmern durch Landes- und Fachbriefings, Informationsseminaren mit chinesischen Experten und Behördenvertretern, Besichtigungen von architektonisch interessanten Objekten und Treffen mit Vertretern chinesischer und deutscher Unternehmen vor Ort, die Chancen und Risiken eines Engagements in diesem rasant wachsenden Markt einzuschätzen, und erleichtert sowie fördert den Marktzugang in China. Zudem ist ein geführter Besuch der Messe Intertextile Shanghai Home Textiles – Autumn Edition vorgesehen. Jeder Teilnehmer erhält zur Vorbereitung eine speziell für diese Reise vorbereitete Zielmarktanalyse.
 
Zielgruppen der Reise, die nach Peking und Shanghai führt, sind vor allem deutsche (Innen-)Architekten, Möbel- und Raumausstatter für Wohnimmobilien, Shopping Malls und/oder Hotels.

Weitere Informationen zur Reise MEHR

Hat die Markterkundung Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie direkt die Ansprechpartnerin in Deutschland, Claudia Sanders, Bundesarchitektenkammer e.V. unter der Rufnummer +49 30263944-62
E-Mail: sanders@nax.bak.de

Anmeldefrist ist der 27.6.2019.