Fachtagung Gewässerschutz - WHG/LAU-Flächen für Industrie und Gewerbe

Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz mit 6 Unterrichtsstunden (Architektur, Landschaftsarchitektur, Stadtplanung) als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Termin:
14. November 2019 09:45 Uhr - 16:00 Uhr

Teilnehmergebühr:
Kostenfrei

Veranstalter:
Mall GmbH, Donaueschingen

Veranstaltungsort:
Trier, ERA Conference Center

09:30 Uhr
Eintreffen am Veranstaltungsort

09:45 Uhr
Begrüßung

10:00 Uhr
18 Monate Anlagenverordnung AwSV – Bestandsaufnahme und Hinweise für die Praxis
Dr. Ronald Möhlenbrock
TÜV Süd Industrie Service GmbH

11:00 Uhr
Beschichtungssysteme für LAU- und HBV-Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien
Dennis Brettschneider
Mitglied Deutsche Bauchemie e.V.

11:45 Uhr
Pause mit Imbiss

12:30 Uhr
Dichtflächen in LAU-Anlagen und Tankstellen aus Betonfertigteilen
Ingo Töpfer
Mitglied Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)

13:15 Uhr
Normgerechte Fugenabdichtung in LAU-Anlagen
Dipl. Ing. André Kuban
Sprecher der Fachgruppe Boden im Industrieverband Dichtstoffe

14:00 Uhr
Pause und Besichtigung der Fachausstellung

14:30 Uhr
Sichere Ableitsysteme für Medien im umweltsensiblen Bereich
Hans-Jürgen Röcker,
Mitglied im Fachverband für Betriebs- und Regenwassernutzung

15:15 Uhr
Rückhalteeinrichtung nach WHG Auffangbecken und Sicherheitsabscheider
Dipl. Ing. Michael Voß
Mitglied im DIN-Ausschuss „Abscheider“

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung


Anmeldung

6

Unterrichtsstunden

Architektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung