Barrierefreiheit an Fenster und Türen

In diesem Seminar erlernen Sie, welche normativen Vorgaben bei der Planung und Ausschreibung von barrierefreien Fenstern und Türen zu beachten sind. Es werden Ihnen normative Vorgaben nach DIN 18040 vermittelt. Weiterhin erhalten Sie Kenntnisse zur Planung und Ausschreibung für die Abdichtung von Schwellen im Sockelbereich nach DIN 18533 und DIN 18531.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00136-2020-0027

Termin:
29. April 2020 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Referent:
Stein, Andreas

Teilnehmergebühr:
Gäste: 145 ? €
Mitglieder: 145 ? €

Veranstalter:
Adolf Wuerth GmbH & Co. KG

Abteilung GBPI

Ansprechpartner:
Adolf Möhler
Telefon: 07940-153403
Mail: adolf.moehler@wuerth.com

Veranstaltungsort:
Würth NL Siegen
Hauptstraße 84
57074 Siegen

 

Link zur Veranstaltung

8

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur