RP206212 Förderung von Wohnraum in Rheinland-Pfalz

In dem Seminar werden die Grundlagen, Ziele und Inhalte der einzelnen Förderprogramme ausführlich dargestellt. Dies gilt besonders für die Neuregelungen, die zu einer quantitativen und qualitativen Verbesserung im Bereich des Wohneigentums und der Mietwohnungen in Rheinland-Pfalz führen soll.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00103-2020-0017

Termin:
06. April 2020 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Referent:
Folker Gratz

Teilnehmergebühr:
Gäste: 295 €
Mitglieder: €

295,00 EUR für Mitglieder des vhw / 355,00 EUR für Nichtmitglieder / 140,00 EUR für Vollzeit-Studierende (bis 27 Jahre mit Nachweis)

Veranstalter:
vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 5
55218 Ingelheim Region Südwest, Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Ansprechpartner:
Bernd Bauer
Telefon: 06132 71496-0
Mail: gst-rp@vhw.de

Veranstaltungsort:
Sympathie Hotel Fürstenhof
Kurhausstr. 20
55543 Bad Kreuznach

 

Link zur Veranstaltung

7

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung