Artenschutz bei Sanierung und Umbau von Gebäuden

Wie kann ich in meinem Arbeitsalltag der gesetzlichen Verpflichtung, geschützte Tierarten bei Umbau und Sanierung zu beachten, nachkommen? Das Seminar sensibilisiert für das Thema und schärft den Blick auf den Artenschutz beim Umgang mit Bestandsgebäuden. Lösungen werden aufgezeigt, wie Ansprüche gebäudebewohnender Vögel und Fledermäuse mit einfachen Mitteln in den Bauablauf integriert werden können.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00065-2020-0001

Termin:
25. Januar 2020 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Referent:
Dipl.-Ing. Kristine Mayer

Teilnehmergebühr:
Gäste: 95 €
Mitglieder: 95 €

Veranstalter:
auftakt UMWELT

Ansprechpartner:
Kristine Mayer
Telefon: 0177.4655869
Mail: mayer@auftakt-umwelt.de

Veranstaltungsort:
Architekturbüro Eva-Christiane Hamm
Im Altengarten 7
54528 Salmtal

 

Link zur Veranstaltung

5

Unterrichtsstunden

Architektur – Landschaftsarchitektur