14. Allgäuer Baufachkongress

Über den Tellerrand schauen, eine Quelle für Geschäftsideen und Wissen mit hohem Praxisbezug vermitteln: 14. Allgäuer Baufachkongress, vom 15.01. bis 17.01.2020. Vermittlung von Informationen und Neuheiten Die praxisnahe Wissens-Umsetzung ist eine wesentliche Vorgabe an die Referenten. Hochkarätige Redner vermitteln Trends: u.a. Digitales Planen, Bauen und Betreiben, geben Impulse für zukünftige Wohnkonzepte oder zeigen Modelle auf, wie Mitarbeiter im digitalen Zeitalter arbeiten.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00047-2020-0001

Termin:
15. Januar 2020 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Referent:
diverse

Teilnehmergebühr:
Gäste: 170 €
Mitglieder: €

1 Tag: 170 €/Person; 2 Tage: 295 €/Person; 3 Tage: 395 €/Person; bei Zahlung bis 20.11.2019, 5 % Frühbucherrabatt

Veranstalter:
Baumit GmbH

Ansprechpartner:
Heike von Küstenfeld
Telefon: 08324 921-1261
Mail: heike.kuestenfeld@baumit.de

Veranstaltungsort:
87561 Oberstdorf, Oberstdorfhaus und weitere Vortragsräume
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf

 

Link zur Veranstaltung

4

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur