Erdbebensicheres Bauen für Architekten und Ingenieure

Das Seminar liefert einen Einblick in die Grundlagen eines erdbebengerechten Entwurfs und einer erdbebensicheren Auslegung, von der Seismologie bis hin zur normgerechten praktischen Umsetzung, was für Architekten und Ingenieure in Hinblick auf die bevorstehende Einführung des neuen Nationalen Anhangs des Eurocode 8 (als Nachfolger der DIN 4149) unerlässlich ist.

 

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00037-2019-0001

Termin:
17. September 2019 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Referent:
siehe beigefügte Lebensläufe

Teilnehmergebühr:
Gäste: 120 €
Mitglieder: €

Für DGEB Mitglieder: 85€

Veranstalter:
TU Kaiserslautern

Ansprechpartner:
Manuela Schmidt
Telefon: 06312055183
Mail: schmidt@procampus.de

Veranstaltungsort:
TU Kaiserslautern

67663 Kaiserslautern

 

Link zur Veranstaltung