Fachplaner Radverkehr

Es ist notwendig, das Fahrrad in allen verkehrsplanerischen und städtebaulichen Konzepten stärker als bisher zu berücksichtigen und die Infrastruktur entsprechend auszubauen. Fachplane-rinnen und Fachplaner für den Radverkehr sind hier gefragte Experten.

Viele Kommunen setzen in Verkehrsentwicklungsplänen, Luftreinhalteplänen, Lärmminderungsplä-nen und Klimaschutzplänen verstärkt auf den Radverkehr und sind bereit, mehr Personal mit radverkehrsspezifischen Fachkenntnissen einzusetzen.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00021-2019-0005

Termin:
15. November 2019 09:00 Uhr - 04. April 2020 15:00 Uhr

Referent:
siehe Programm

Teilnehmergebühr:
Gäste: 2100 €
Mitglieder: 2100 €

EIPOS-Absolventen und Behördenmitarbeiter - 1.950,00 EUR

Veranstalter:
EIPOS GmbH

Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Ansprechpartner:
Elke Krüger
Telefon: +49351404704210
Mail: eipos@eipos.de

Veranstaltungsort:
EIPOS GmbH
Freiberger Str. 37
01067 Dresden

 

Link zur Veranstaltung

94

Unterrichtsstunden

Landschaftsarchitektur – Stadtplanung