Architekturexkursion nach Israel

Tel_Aviv_Dizengoff_Square©Kora_Johanns

Architekturexkursion Israel - Auf den Spuren der Moderne mit Besuch der drei Städte Tel Aviv, Haifa und Jerusalem.

Die Architektenkammer Rheinland-Pfalz möchte Ihnen diese Fachexkursion des Reiseveranstalters Ticket B aus Berlin mit berufsbezogenem Fachprogramm weiterleiten und empfehlen.

Termin:
27. März 2020 - 02. April 2020

Teilnehmergebühr:
pro Person im Doppelzimmer 2.280 EUR; Einzelzimmerzuschlag für 6 Nächte 350 EUR; näheres zur Teilnehmergebühr weiter unten

Veranstalter:
TICKET B – Architektur erleben., Berlin


Tel Aviv ist kaum mehr als hundert Jahre alt und dennoch mit der „Weißen Stadt“ eine historisch bedeutende UNESCO-Welterbestätte.

Die größte 1:1-Ausstellung von Bauhausarchitektur zeigt ca. 4000 Gebäude, die zwischen 1928 und 1945 vornehmlich von europäischen Einwanderern errichtet wurden.

In krassem Gegegensatz zu der quirligen Metropole am östlichsten Strand des Mittelmeeres mit hippen Bars, Clubs und Restaurants steht das religiös geprägte Jerusalem. Neben Altstadt und Klagemauer gibt es auch hier Spuren der Klassischen Moderne zu entdecken.

Ein Ausflug nach Haifa zeigt ein weiteres Bild Israels, eine Hafenstadt, wo Araber und Israelis friedlich miteinander leben, wo Tradition und Fortschritt ganz selbstverständlich nebeneinander stehen.

 

 

Moderiert wird die Reise vornehmlich in deutscher und teilweise in englischer Sprache von dem Architekten Thomas Krüger von Ticket-B in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern.

Programmänderungen und -ergänzungen vorbehalten.

Reisepreis pro Person: 2.280 EUR im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag für 6 Nächte: 350 EUR

Leistungen (im Preis eingeschlossen)

  • tägliche Moderation, Architekturführungen und Begleitung durch Thomas Krüger
  • Architekturführungen durch lokale Partner auf deutsch und englisch
  • sämtliche Eintritte und alle Transfers (Buscharter), außer Flughafen und Taxi
  • 6 Übernachtungen im ****Design Hotel Maxim (86 Hayarkon Street, Tel Aviv) inkl. Frühstück
  • Gruppenflug mit El Al ab/an Frankfurt inkl. Flughafentransfer in Tel Aviv
    Hinflug 27.03.20 ab Frankfurt - 09.40 an Tel Aviv 15.45
    Rückflug 02.04.20 ab Tel Aviv - 14.45 an Frankfurt 18.15
  • Willkommensabendessen inklusive Getränke


Leistungen (nicht im Preis enthalten)

  • Anreise zum Flughafen Frankfurt/Main
  • Taxifahrten Tel Aviv Museum of Art - Holon Museum - Jaffa (ca. 15€ pro Person)
  • Getränke, Verpflegung, alle Mahlzeiten, außer den obengenannten
  • Sonderwünsche - Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für die Bearbeitung Ihrer individuellen Wünsche z.B. bzgl. Hotel, eine Bearbeitungsgebühr von 50€ berechnen.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Abflugort: Frankfurt/Main

Anmeldeschluss: 15.12.2019

Informationsmaterial:
Programmflyer + Anmeldeformular

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Reiseveranstalter:
TICKET B – Architektur erleben.
Frankfurter Tor 1
10243 Berlin
Telefon: 0 30 42 02 69 62-0
Telefax: 0 30 42 02 69 62-9
info@ticket-b.de
www.ticket-b.de

4

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung