Baustelle Text - Überzeugend für Wettbewerb, Presse und WEB schreiben

Ob Erläuterungstext im Architektenwettbewerb, Pressetext anlässlich der Fertigstellung eines Bauprojektes, Beitrag in einer Fachzeitschrift oder Darstellung des Büroprofils – im Zusammenspiel mit Bildern und Plänen erzielen nur gut durchdachte und pfiffig geschriebene Texte die gewünschte Wirkung bei Ihrer Zielgruppe: Interesse an Ihrer Arbeit.

Seminar:
19073

Termin:
22. Oktober 2019 10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Referent:
Dipl.-Ing. Annette Galinski, Journalistin DFJV, Billigheim-Ingenheim

Teilnehmergebühr:
180,- / 215,- Gäste

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Hindenburgplatz 6
55118 Mainz

Veranstaltungsort:
Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz
Rheinstraße 55
55116 Mainz
Anfahrt

Was macht einen guten Text aus? Bauprojekte sind von komplexen Zusammenhängen geprägt. Sollen sie – vom Städtebau bis zum Detail – textlich auf das Wesentliche konzentriert und sinnvoll aufgebaut sein, braucht es neben dem richtigen Handwerkszeug und etwas Übung, vor allem eine zielgruppengerechte Aufbereitung. Die Fachjury in einem Architektenwettbewerb erfordert eine andere Ansprache als die Bauherren eines Einfamilienhauses. Während das Büroprofil auf der Website alle potenziellen Geschäftspartner gleichermaßen ansprechen sollte.

Das Seminar zeigt den hohen Stellenwert textlicher Vermittlung von Bauprojekten und Kenntnissen auf. Dabei werden die Grundlagen des redaktionellen Arbeitens erläutert und die Anforderungen an gute Architekturtexte auch auf die digitalen Medien übertragen. Es besteht die Möglichkeit, eigene Texte mitzubringen und in der Gruppe zu besprechen.

Im Nachgang zum Seminar erhalten die Teilnehmer von der Referentin eine Zusammenfassung der Inhalte mit den besten Tipps für lebendige Architekturtexte per Mail.


In der einstündigen Mittagspause besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen. (Das Mittagessen ist in der Seminargebühr enthalten.)

8

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung