Praktische Einführung Vergaberecht - Prüfung und Wertung von Angeboten (VOB/A)

Grundlagen des öffentlichen Vergaberechts (VOB/A, weitere Verwaltungsvorschriften, Vergabehandbuch); Grundlagen einer korrekten Leistungsbeschreibung; Prüfung und Wertung von Angeboten.

Seminar:
19063

Termin:
11. September 2019 10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Referent:
Dipl.-Ing. Elena Kraus, Architektin, Heidesheim.

Teilnehmergebühr:
180,- Euro Mitglieder, 215,- Euro Gäste

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Hindenburgplatz 6
55118 Mainz

Veranstaltungsort:
Robert Schumann-Haus
Auf der Jüngt 1
54293 Trier

Städte, Gemeinden, die Länder und der Bund vergeben immer häufiger in der Leistungsphase 7 auch die Prüfung und Wertung der Angebote nach VOB/A an deren freiberufliche Partner.
Das Seminar vermittelt die wesentlichen Regelungen der VOB/A. Die einzelnen Vergabearten werden vorgestellt. Hier wird explizit auf die geänderte Reihenfolge der einzelnen Wertungsschritte und deren Konsequenzen eingegangen. Gleichzeitig wird ein Überblick über die zusätzlich anzuwendenden Verwaltungsvorschriften (Vergabehandbuch und weitere) gegeben und anhand praktischer Beispiele gezeigt wie und in welcher Bearbeitungstiefe die einzelnen Prüfungsschritte (formale Prüfung, rechnerische Prüfung, Eignungsprüfung, technische Prüfung, wirtschaftliche Prüfung) üblicherweise umzusetzen sind.
Des Weiteren erfolgt eine Darstellung der Dokumentationstiefe und anhand gängiger Muster und es werden die Schnittstellen zur öffentlichen Hand beleuchtet.

In der einstündigen Mittagspause besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen. (Das Mittagessen ist in der Seminargebühr enthalten.)


8

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur