Systemwand-Schulung

Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz mit vier Unterrichtsstunden (Architektur, Innenarchitektur) als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. 

Termin:
14. November 2018 09:00 Uhr - 15:30 Uhr

Teilnehmergebühr:

Veranstalter:
Peter Hoch GmbH & Co.KG

Veranstaltungsort:
Simmern

PROGRAMM

Wohngesunder Mauerwerksbau mit modernen Wärmedämmziegeln

Referent: Michael Brückner, Wienerberger GmbH
In perfekter Symbiose mit Putz und Profilen bieten monolithische Außenwandkonstruktionen aus wärmedämmenden Mauerziegeln beste Bedingungen und Sicherheit bei den Mauerwerksregeln nach DIN EN 1996, Energieeffizienz nach EnEV 2016 und KfW-Kriterien. Bauphysik und Bauhygiene inklusive.

Prima Klima – Gesunde und sichere Putze, Stand der Technik
Referent: Bernd Liczewski, Knauf Akademie
Innenräume sind heute durch dichte Fenster und moderne Einrichtungen häufig mit Schimmel und Schadstoffen belastet. Wie ist der Stand der Technik bei Innenputzen heute? Wie kann man wohngesunde Materialien einsetzen und die Raumluft verbessern?

Alles Fassade? – Putz auf Mauerwerk und die aktuelle DIN 18550-1
Referent: Bernd Liczewski, Knauf Akademie
Monolithisches Mauerwerk und die dazugehörigen Putzsysteme schaffen Sicherheit beim Bauen. Worauf ist hier bei Planung und Ausführung zu achten und was bringt die neue DIN 18550-1?

Praxisvorführung: Ziegelmauerwerk
Anwendungstechniker der Fa. Wienerberger GmbH

Praxisvorführung: Außenputze – MineralAktiv
Anwendungstechniker der Fa. Knauf Gips KG


Anmeldung per E-Mail vu.roman@hoch-baustoffe.de oder per Fax an 06761 85610

4

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur