Bauforum Hessen 2019

Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz mit 5 Unterrichtsstunden (Architektur, Innenarchitektur) als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Termin:
06. März 2019 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Teilnehmergebühr:

Veranstalter:
VHV Allgemeine Versicherung AG

Veranstaltungsort:
Frankfurt/Main

TAGESPROGRAMM

06.03.2019 / 10.00-16.00 Uhr / Deutsche Nationalbibliothek / Adickesallee 1 / 60322 Frankfurt/Main

10.00 Uhr

Empfang und Imbiss

10.30 Uhr

Begrüßung

11.00 Uhr

"Abdichtung - neue Normen und neue Gefahren"Annette Tadäus, Dipl.-Ing. (FH), Bausachverständige, TÜV Rheinland, Koblenz

12.00 Uhr

"Vorschriften als Kostentreiber im Bauwesen" Tobias Rösinger, Projektentwickler und Architekt, geschäftsführender Gesellschafter der Wentz & Co. GmbH, Frankfurt am Main

13.00 Uhr

Mittagspause

14.00 Uhr

"Der Bauschadensbericht 2019 - steigende Kosten für die Beseitigung von Baumängeln" "Hat der Klimawandel bereits Auswirkungen auf unsere Bauqualität?" Dipl.-Ing. Heike Böhmer, Leiterin Institut für Bauforschung e. V., Hannover

15.00 Uhr

Update Baurecht 2019 "Die neueste Rechtsprechung zum Baurecht - Auswirkungen auf die Baupraxis" RA Markus Cosler, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Rechtsanwaltskanzlei Delheid Soiron Hammer, Aachen, Lehrbeauftragter für Bauvertragsrecht an der FH Hannover

16.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Anmeldung MEHR

5

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur