16. April 2018

Verleihung Staatspreis 2018

Am 7. Juni um 11 Uhr wird der Staatspreis 2018 für Architektur und
Wohnungsbau im Kleinen Haus des Staatstheaters in Mainz verliehen.

Die Auslobung stand in diesem Jahr unter dem Titel "Wohnkultur in Rheinland-Pfalz". Wie wohnen wir? Welche Anforderungen haben wir an das Wohnen und was macht es attraktiv? Diese Fragen standen im Fokus.

Der Staatspreis zeichnet vorbildliche realisierte Projekte aus - in diesem Jahr zum ersten Mal auch Projekte aus dem Bereich Innenarchitektur. Zudem gibt es einen Sonderpreis für junge Architektinnen und Architekten bzw. junge Innenarchitektinnen und Innenarchitekten.

Finanz- und Bauministerin Doris Ahnen wird gemeinsam mit Kammerpräsident Gerold Reker die Preisverleihung vornehmen. Ein Mitglied des Preisgerichts wird in einem Impulsvortrag auf die "Wohnkultur in Rheinland-Pfalz" eingehen.

Das Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz lädt alle Interessierten herzlich zur Preisverleihung ein. Um Anmeldung bis zum 28.Mai wird gebeten: HIER

Den Auslobungstext finden sie HIER