Szenografie auf der Bühne und im Stadtraum

Zentrum Baukultur
Regie: Eine Aufführung des Theater Freiburg Juni 1992
Foto: Gerd Friedrich

Wie sich Bühnenbild und Architektur bedingen

 

Szenografie ist die Kunst der Inszenierung im Raum, sie ist auf der Bühne ebenso wie in der Stadt Ausdrucksmittel und Kulturtechnik. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der dramaturgischen und architektonischen Raumproduktion werden im Gespräch beleuchtet.

Termin:
30. September 2021 18:30 Uhr

Teilnehmergebühr:

Veranstalter:
Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz

Rheinstraße 55

55116 Mainz


MEHR

1

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Stadtplanung