Spielräume

In der Vortragsreihe „Wohnpositionen“ der Hochschule Mainz, Fachrichtung Architektur, stellen Architektinnen und Architekten aus ihrem Tätigkeitsfeld Projekte im Wohnungsbau vor und formulieren ihre Haltung zu aktuellen Themen und Fragestellungen des Wohnens. Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Termin:
24. März 2021 18:00 Uhr

Teilnehmergebühr:

Kostenlos

Veranstalter:

Hochschule Mainz

Am 24. März referiert Architekt Dipl.-Ing. Urs Primas.

Erfreulicherweise werden in den Wohnungsbauprojekten der letzten Jahre zunehmend vielfältige und zum Teil auch durchaus neuartige Vorstellungen des Zusammenlebens erprobt. Allerdings liegen gerade im preisgünstigen Segment die programmatischen und baugesetzlichen Minimalanforderungen nach wie vor sehr nahe am ökonomisch machbaren Maximum. In diesem engen Rahmen geht es immer wieder darum, soziale und architektonische Spielräume zu entdecken.

Einwahldaten für das Zoom Meeting: MEHR; Meeting-ID: 993 3755 0814 Kenncode: 474061

Weitere Informationen: MEHR

2

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Stadtplanung