Brandschutz in historischen Gebäuden

Brandschutzanforderungen an denkmalgeschützte Gebäude stehen im Mittelpunkt dieses Vortrags.

Betrachtet werden einerseits die geltenden gesetzlichen Anforderungen und die Erreichbarkeit der gesetzten Schutzziele, Anderseits wird aber auch die Vereinbarkeit der baulichen, anlagetechnischen und organisatorischen Brandschutzmaßnahmen mit den Vorgaben des Denkmalschutzes betrachtet.

 

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00371-2024-0003

Termin:
21. Juni 2024 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Referent:
Andreas Grunhofer, Sachverständiger für Brandschutz

Teilnehmergebühr:

Gäste: 0.00 €
Mitglieder: 0.00 €

Die Teilnahme ist kostenlos. Kosten für Saalmiete und Referent übernimmt die Bauhütte der Pfalz.

Veranstalter:
Bauhütte der Pfalz

Ansprechpartner:

Werner Kleber
Telefon: 017678462947
Mail: info@architekturbuero-kleber.de

Veranstaltungsort:

Krypta des Klosters Neustadt
Waldstraße 145
67434 Neustadt

 

Link zur Veranstaltung

2

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur