After Work Session – Planung von Schiebetüren

Planung von Schiebesystemen

? Erläuterung der relevanten Anforderungen an Schiebetüren nach Produktnorm EN 14351?1 und Klassifizierung nach den

Prüfnormen.

? Welche Leistungseigenschaften weisen verschiedene Schiebetüren am Beispiel von Schlagregendichtigkeit,

Winddichtigkeit, Widerstand gegen Windlast und Bedienkräfte auf.

? Normen und Regelwerke zur Planung und Ausführung von Baukörperanschlüssen von bodengebundenen Elementen.

 

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00279-2022-0003

Termin:
05. Juli 2022 16:00 Uhr - 18:30 Uhr

Referent:
Christian Anders

Teilnehmergebühr:

Gäste: 0 €
Mitglieder: 0 €

Veranstalter:
Schüco International KG
Mathildenstrasse 15a
45130 Essen

Ansprechpartner:

Tanja Vidovic
Telefon: +49 176 22 76 36 75
Mail: wissen@skillrooms.com

Veranstaltungsort:

Schüco Showroom Frankfurt
Thurn-und Taxis-Platz 6
60313 Frankfurt am Main

2

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur