Barrierefreiheit: Ein Muss und eine Chance!

Barrierefreiheit:

Umsetzung DIN 18040 in der Praxis

Bauteile mit gestalterischem Anspruch und Komfort gestalten

 

Begleitende Regelwerke zum Barrierefreien Bauen

- DIN 18560

- DIN 18534

- DIN 4109

 

Systemlösungen für Bäder für Generationen

- Entkopplung

- Abdichtung

- Entwässerung und Temperierung

 

Ausblick: Barrierefreie Konzepte in der Diskussion -Architektur im Detail-

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00200-2021-0021

Termin:
24. November 2021 11:00 Uhr - 17:15 Uhr

Referent:
Ulrike Rau, Jens Göke, Klaus-Dieter Berger, Thomas Amersek

Teilnehmergebühr:

Gäste: 49.00 €
Mitglieder: €

Veranstalter:

Schlüter-Systems KG

Ansprechpartner:

Jens Göke
Telefon: +4923719711121
Mail: jens_goeke@schlueter.de

Veranstaltungsort:

Iserlohn Schlüter Systems
Schmölestraße 7
58640 Iserlohn

 

Link zur Veranstaltung

5

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur