D1 Kaltwasserhygiene

- Kontaminationsmöglichkeiten im kalten Trinkwasser

- Wie bleibt kaltes Trinkwasser kalt? Erfolg durch innovative Rohrleitungsführung

- Technische Lösungen zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebes

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00143-2021-0001

Termin:
15. April 2021 15:30 Uhr - 20:00 Uhr

Referent:
Dr. Georg Tuschewitzki, Hygieneinstitut Gelsenkirchen, Prof. Bernd Rickmann, FH Münster, Ingo Sanft, Gebr. Kemper Olpe

Teilnehmergebühr:

Gäste: 0 €
Mitglieder: 0 €

Veranstalter:

Gebr. Kemper GmbH + Co. KG

Ansprechpartner:

Rolf Peter Stader
Telefon: +49 151 11444758
Mail: rstader@kemper-olpe.de

Veranstaltungsort:

ClassicX Landhaus Hotel
Kreuznacher Str. 61
55457 Gensingen

 

Link zur Veranstaltung

4

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur